Header image
Dschungelcamp 2019
Dschungelcamp Enthüllungen

© MG RTL D / Stefan Menne

Dschungelcamp Gewinner 2019 erhält Extra-Geld: So viel bekommt der Sieger zur Gage!

Gute Nachrichten für die Dschungelcamp-Kandidaten 2019: Wenn am 11. Januar die neue Staffel bei RTL startet, werden sie wie bei Promi Big Brother um ein Preisgeld in Höhe von 100.000 Euro kämpfen. Bereits im Juli hatte die Bild-Zeitung von entsprechenden Plänen berichtet.

Das RTL-Dschungelcamp ist bekannt als Auffangbecken für gescheiterte, vergessene oder noch nicht groß bekannte Persönlichkeiten aus Fernsehen, Sport und Boulevard. Nicht selten verlassen so manche Casting-Witzfiguren oder Reality-Nervensägen den australischen Urwald als kleine Helden. Doch viele Kandidaten ziehen nicht für Ruhm und Ehre ins Dschungelcamp. Häufig entscheiden finanzielle Gründe über die Teilnahme an der RTL-Show. Mit der meist üppigen Gage lässt sich schließlich so manche rote Zahl auf dem Konto reduzieren.

Doch Kandidaten, die nur des Geldes wegen nach Australien fliegen, waren für RTL zuletzt zunehmend ein Problem. Promis, die ihre Zeit im Dschungelcamp ohne Ehrgeiz einfach absitzen und sich aus dem Tagesgeschehen weitestgehend heraushalten, lösen bei den Zuschauern schließlich keine Einschaltimpulse aus und vergraulen die Stammzuseher.

Dschungelcamp 2019 Gagen: Gewinner erhält 100.000 Euro

Dem möchte RTL nun entgegenwirken und lobt fürs Dschungelcamp 2019 erstmals ein Preisgeld aus. Der Gewinner der 13. Staffel verlässt den australischen Urwald mit einer Extra-Gage in Höhe von 100.000 Euro. Ursprünglich war sogar eine Gewinnsumme von bis zu 250.000 Euro im Gespräch, wie die Bild-Zeitung bereits im Sommer berichtete. Dort nannte man auch einen weiteren Grund für das Preisgeld: Die zusätzliche Gage sollte für namhafte Promis ein zusätzlicher Anreiz für die Teilnahme sein. Wirklich prominenter fällt die von der Bild genannte Liste der Dschungelcamp 2019 Kandidaten allerdings nicht aus.

Promi Big Brother war Vorreiter

Abgeschaut hat man sich den Kniff mit der Gewinnsumme ganz offensichtlich bei Promi Big Brother. Sat.1 führte dort nach der viel kritisierten ersten Staffel ebenfalls ein Preisgeld von 100.000 Euro für den Sieger ein, um so den Ehrgeiz der Teilnehmer zu wecken und den Zuschauern bessere Geschichten liefern zu können.

Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare



Besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  2 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.