Platzierung

Mike Heiter

31, Reality-Star

Foto: RTL
Raus am 03.02.2024
Springe zu: Kommentare

Dschungelcamp 2024: Mike Heiter als Kandidat bei RTL

„Ich denke mal, ich werde das Team anführen..“

Mike Heiter: Dschungelcamp 2024 Kandidat will das Team anführen

Dass Mike Heiter Kandidat beim Dschungelcamp 2024 dabei ist, lässt ihm einen großen Traum in Erfüllung gehen. Schon zwei Mal war er als Begleitung mit in Australien, 2021 nahm er zudem an der großen Dschungelshow teil. “Das ist so die Endstufe von Realityshows und ich glaub, jeder Realitystar will da mal hin”, so der 31-Jährige vor seinem Einzug in den australischen Busch. Und von seiner Rolle im Camp hat er auch schon eine klare Vorstellung: “Ich denke mal, ich werde das Team anführen. Ich mach das immer gerne.”

Dschungelcamp 2024 Kandidat Mike Heiter hat nichts gegen ein Techtelmechtel vor der Kamera

Dass Dschungelcamp-Teilnehmer Mike Heiter nichts gegen ein Techtelmechtel vor laufenden Kameras hat, durften wir schon bei Love Island erfahren – und auch im Dschungelcamp hätte er nichts gegen ein Abenteuer. Immerhin sei er wieder Single. Zur Liaison mit Kim Virginia, die ebenfalls ins Dschungelcamp einzieht, sagte er vor seinem Einzug: “Das war nix. Wir waren nicht zusammen oder so. Das war aufs Körperliche beschränkt, sag ich mal so.” Aber wer weiß, was im Dschungel alles so passiert…

Deine Meinung zählt!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
46 Kommentare
Neueste
Älteste Meiste Stimmen
Inline-Kommentare
Alle Kommentare ansehen
OttoderGrosse

Er ist halt (und das hat er auch heute gezeigt) ein sog. “Realitystar”!

Mehr ist nicht drinn!

Jolly

GIGI🤦‍♀️ zeig mir Deine Freunde und ich sage Dir wer Du bist

T800Tom

Man stelle sich eine Konversation dieser 3 Strategen vor! Mike, Gigi und Eugen sitzen zusammen an einem Tisch, Thema ist auch egal… “…weiß was isch mein Alta”🥴, der Gedanke daran bereitet mir bereits Kopfschmerzen.
Wäre aber vielleicht ne nette Idee für nen Podcast! Gibt für alles ein Publikum! 🤣🤣🤣

Jolly

🤦‍♀️ das möchte ich mir gar nicht vorstellen 🤯
1000 Volt in den Muckis und in der Birne 💡kommt der Strom nicht an

T800Tom

Ja ja, 90 Kilo Dynamit und ne verdammt kurze “Lunte”! 🤣
Sorry, aber einen Flachwitz mußte ich auch noch mal raushaun.🤪

Jolly

Was ernsthaftes fällt mir zu dem ganzen Elend auch schon lange nicht mehr ein, war wirklich nur mit Humor zu ertragen, selbst die 🍓 war unterhaltsamer.
40 Jahre RTL give me more….aber bitte nicht davon

T800Tom

Das Unterhaltsamste und Lustigste fand ich die Puppen von Matina Hill in “Ich bin aus Plüsch – Holt mich hier raus!”, da habe ich wirklich herzlich gelacht! Auf den ganzen Rest hätte ich, dieses Jahr, leider auch verzichten können. Gebe die Hoffnung auf das nächste aber Jahr noch nicht auf!
Vielleicht sollte man bei RTL aber auch mal darüber nachdenken, den jährlichen Modus einzustellen und die nächste Staffel erst zu starten, wenn man einen wirklich prominenten Cast zusammenrekrutiert hat. Alle 2 bis 3 Jahre würde mir auch reichen, wenn es dafür mal wieder ein richtiger Knaller wird!

Jolly

Stimme Dir voll und ganz zu, die Puppen sind wieder ein Highlight gewesen.
Auch bei mir stirbt die Hoffnung zuletzt, vielleicht nimmt sich RTL die negativen Kommentare zu Herzen.
Wenn sich natürlich nur noch solche Kandidaten wie dieses Jahr finden und nackte Tatsachen mehr zählen bezweifle ich dass sich noch ein Promi dafür begeistern kann 🤷‍♀️

T800Tom

Hoffen wir das Beste. Aber ich fürchte du hast Recht, umso mehr RTL das Camp mit Promi-Imitatoren von der Resterampe des Guten Geschmacks vollstopft, umso weniger werden richtige Promis sich zu einer Teilnahme entscheiden.

Lezido

Na toll. Jetzt kann die Fake-Lovestory weitergehen, bis ins Finale, wenn es nach Leyla und Mike geht. Man spührt richtig diese “Liebe”, vorallem von Mike kommen da so unglaublich viel Emotionen geflogen. Was für ein Romantiker und findet immer die passenden Worte, nachdem er erstmal die richtige Pose eingenommen und Haare zurechtgemacht hat. Das ist wie in anderen Dating-Formaten. Typ bietet Frau Zigarette an und sagt “wie gehts”, Frau interpertiert den Traumtypen “oh er ist so einfühlsam und kümmert sich um mich” nur um sich und uns das gemeinsame ZuBettGehen an Tag 1 schönzureden. Das ist Liebe für die Ewigkeit!… Weiterlesen »

Mamamia

Sowas von auf den Punkt!
Und wie jemand bei den Zuschauern rüberkommen soll ist mehr oder weniger alles eine Frage des Zusammenschnitts. Aktuell habe ich den Eindruck, dass nun langsam die Zeit für Tim-Bi abgelaufen ist (abgelaufen sein soll).

T800Tom

Das Einzige, was die Produktion von Manipulationsverdächtigungen befreien könnte, wäre ein 24 Stunden-Livestream, wie bei PBB letztes Jahr.
Aber das gab es leider bei IBES noch nie und ich glaube das trauen sich die Verantwortlichen auch nicht, obwohl sich Felix, nach seinem Auszug, dafür ausgesprochen hat.

Letzte Bearbeitung 2 Monate zuvor von T800Tom
Jolly

Das geht nur wenn alles mit richtigen Dingen zugeht😜
Stell Dir vor wie oft der Livestream unterbrochen würde wenn die Ranger in’s Camp kommen. Bei BB wird der Livestream ja auch ständig unterbrochen.

T800Tom

Hast recht, weiß gar nicht mehr, wie lange und oft ich mir in der letzten Staffel den Flur mit der Eingangstür angesehen habe! 😵‍💫

T800Tom

Das Lustigste wäre ja, wenn Mike heute gehen müßte. Was passiert dann mit den beiden Streithühnern? Gehen sie sich weiter an die Gurgel, oder würde schlagartig Frieden im Camp einkehren, wenn der Stein des Anstoßes weg ist?

Sarah

Du tust ja gerade so, als ob Mike das alles Schuld ist. Kim ist ein sehr bösartiger Mensch. Was die jetzt schon alles von sich gegeben hat… das ist schlimm!

Lezido

Unschuldig ist er nicht. Halbwegs vernünftige Menschen lernen den Menschen erst kennen, mit dem sie ins Bett hüpfen. Sowas wie Kim kommt dann manchmal bei raus, vorallem da für Frauen, für gewöhnlich, eh immer mehr mit eine Rolle spielt als nur der körperliche Spass. Bin auch dafür dass Mike gehen sollte, dann könnte es noch interessant zwischen den beiden Mädels werden. Ganz ehrlich, Mike wäre schon lange raus, weil er mit die langweiligste Person überhaupt ist, da ist einfach nichts hinter den Ohren. Er profitiert enorm von dieser Beziehungskiste und braucht das auch, weil er ohne Weibchen komplett aufgeschmissen ist,… Weiterlesen »

Jolly

Der hat mir nicht nur nichts hinter den Ohren, der hat auch nichts zwischen den Ohren🤯

Lezido

Leider ja. Außer Posen ist da leider einfach nichts. Er will sich nur vermehren, seinen Samen verteilen – ganz egal wie die Verhältnisse sind und schwärmt davon dass es das Geilste der Welt ist, Kinder zu haben, obwohl er nur zweimal im Jahr Papa sein darf. Was soll man davon halten? Wie wäre es mit etwas mehr Stabilität im Leben und nicht auf ewig überall das “Love Island” Format rauszupacken und dieselbe Geige zu spielen… sich dann wundern das eine Beziehung wieder nicht lang hielt. Als ob jetzt im Dschungel die Lovestory fürs Leben finden würde. Was danach passiert; alle… Weiterlesen »

T800Tom

Und wenig in der Hose… wie man so hört! 🤣🤣🤣🤣🤣🤣

T800Tom

Wenn Mike bei Kim freiwillig reingehalten hat, kann er nicht alle Latten am Zaun haben, sondern denkt mit seiner Latte! Da muß er auch mit den Konsequenzen leben, sonst hätte er die Frau vor dem Matratzentango mal kennenlernen können. Bestimmt wäre selbst ihm aufgefallen, daß er es mit einer komplett Irren zu tun hat. Leider lebt der schlichte Mike frei nach dem Motto Kopulation vor Kommunikation, da kommt man halt in so Situationen.

Letzte Bearbeitung 2 Monate zuvor von T800Tom
Jolly

Womit bitte soller denn sonst denken??

T800Tom

🤣🤣🤣🤣
Wieder mal ein dickes “Touche”!

Letzte Bearbeitung 2 Monate zuvor von T800Tom
Jolly

Wobei…..da fällt mir gerade ein, laut Kim ist da ja auch nicht viel los😩

Jolly

Sehr gerade, hast Du schon vor mir bemerkt🤦‍♀️

Jolly

sehe…..war gemeint, auch Finger schneller als Kopf

T800Tom

Egal, zwei Dumme, ein Gedanke! 😉🤣

Jolly

Hätte nie im Leben gedacht, dass mir Mike einmal leid tun würde 🥴🥴

T800Tom

Mir tut er auch leid, hoffe für ihn, daß er sich weiter im Griff hat. So lange könnte ich bei der Ollen nicht ruhig bleiben. Aber Mike war jahrelang mit Elena zusammen, das schult und härtet scheinbar ab.

Jolly

Oh ja, die war auch heftig, aber man sagt ja, dass man immer auf die selben Charaktere abfährt.

T800Tom

Da hat der gute Mike wohl ne schwerst masochstische Ader, was?!

T800Tom

Hubs i vergessen, masochistisch natürlich!

Jolly

Wow, Kim hat es geschafft Mike komplett zu brechen, vielleicht hat sie ihn damit sogar nach vorne gepuscht🤷‍♀️🤷‍♀️

Lezido

Er müsste Kim fast schon danken, dass er durch sie Sympathiepunkte sammeln kann. Er bleibt gelassen, obwohl sie versucht ihm komplett die Männlichkeit zu nehmen. Sonst ist er ja eher eine ruhige und langweile Persönlichkeit.

Jolly

Jaaaaa, Hut ab dass er so ruhig bleibt, aber vielleicht schießt sie sich damit in’s aus und ihn ganz nach vorne…..dann ist ihr Schuss
(Plan) nach hinten los gegangen😉😉

Lezido

Kann aber auch sein, dass er vielleicht doch austickt und dann ein Wort oder Satz zuviel sagt. Ich glaube darauf spekuliert Kim, sie hat so ziemlich alles gesagt, was man offen nicht so sagen sollte. Ein falsches Wort von Mike und RTL wird aus “…feindlichkeit/phob/verachtend” ihn sofort von allen Formaten entfernen müssen. Stell dir die Vorwürfe mal umgekehrt vor und er würde auf ihre körperlichen weiblichen Merkmale gehen – er wäre keine 5 Minuten länger drin oder er hätte sie als schlechte Mutter betitelt, was für einen künstlichen Aufschrei es gegeben hätte. So ist das heutzutage, man sitzt mit “der… Weiterlesen »

Jolly

Absolut Deiner Meinung, erinnere nur an Jürgen Milski mit seiner Suppenhuhn Aussage bei PBB….ein Aufschrei ging durchs Land🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️

Lezido

Genau! Ich habe im Nachhinein diese “Bum*format” Sendung mit Paulina gesehen und Milski hatte absolut recht. Ich dachte nur es wäre so eine Art Synonym für Flirt-Reality-Starformate, aber die liegen da schon nach “Hallo, mein Name ist XY” in derselben Folge zusammen im Bett und vög*ln sich jeglichen Anstand und Schamgefühl vor aller Kamera heraus. Natürlich lässt man (noch) solche Sendungen hinter Bezahlschranken und lässt solche “klitzekleinen” Details einfach mal aus, wenn das “böser alter Mann” Bild doch grad so schön passt. Männer in Medienlandschaften sind absolut nicht zu beneiden. Da muss man schon komplett rückgratlos sein um noch gebucht… Weiterlesen »

Jolly

Aber…..wir sitzen ja auch gerne davor 🥴 und regen uns sogar maßlos auf wenn RTL Football vorzieht 🤷‍♀️🤷‍♀️

Lezido

Klar, aber es ist eine Sache zuzugucken oder da mitzuspielen. Dieses aktuelle Germany Shore (alias Bum*sformat) ist unterstes Niveau und die Übergänge zu Po*nofilmchen sind fließend. Keine Sorge, ich bezahle dafür nichts, aber ich hatte die Möglichkeit bei Jemanden, der dafür zahlt, mal reinzugucken und war schockiert. Zu versaut fürs Fernsehen, zumindest aktuell – in Zukunft vermutlich leider Normalität. Nachdem ich das gesehen habe kann ich den Hass in Jürgens Augen schon verstehen, als er mit Paulina geredet hat – schließlich ist er selber Vater. Es ist ohnehin eine Schande, dass immer öfter Po*nostars oder Amtauerdarsteller in dasselbe Format wie… Weiterlesen »

T800Tom

Leider ist das der Trend, in den letzten Jahren hat man den Eindruck, konkurrieren die Realityformate nur noch darum, wer im Niveaulimbo noch weiter runter kann!

Lezido

Das ist mir auch schon aufgefallen und natürlich nimmt man dazu wieder so internationale “Vorbilder”, die genau dieses unterste Niveau vorantreiben aus z.B. England und den Vereinigten Staaten & Co. Germany Shore ist ja auch nur mal wieder eine Kopie von Geordie Shore und Ex on the Beach, selbst die “Darsteller” sehen teilweise wie Klone voneinander aus und benehmen sich genau wie diese Vorgaben. Ist schon ziemlich erschreckend, wenn man solche Leute dann unter die normalen Stars mischt und wir dann nur die Hälfte wissen. Denk mal nur wenige Jahre zurück, es war schon fast ein Skandal wenn in solchen… Weiterlesen »

T800Tom

Leider alles richtig, was du sagst. Irgendwie hat man derzeit den Eindruck, daß die Menschheit sich zurück entwickelt. So wie überall die Hemmschwellen in Bezug auf Gewalt und ihre Darstellung sinken, passiert das auch bei der Sexualität. Wenn man sich diese “Suppenhühner und -hähne” von den Bummsinseln ansieht, sind die ja nur noch einen evolutionären Hauch vom Bonoboaffen entfernt!

Lezido

Sehe ich genauso. Mit der Gewaltdarstellung ist mir auch aufgefallen. Nachts läuft gefühlt auf allen TV Sendern derselbe Krimi, ein Grund warum nachts bei mir auch kein TV mehr läuft. Trend hin- oder her, aber das ist schon ziemlich übertrieben. Ich bin genug mit “Krimis” bedient, wenn ich mal Nachrichten mitkriege – mittlerweile gibt es fast schon täglich irgendeine Geiselnahme oder irgendeinen Amoklauf. Das Fernsehen schafft sich selber ab. Diese Krimis sind mitgrund, warum bei vielen die Glotze immer seltener läuft. Bei mir läuft der Fernseher nur gezielt bei einigen Sendungen und ich bin schon genervt wenn ich die Vorschau-Sendungen… Weiterlesen »

T800Tom

Ich glaube, die schwindende Familienfreundlichkeit hängt damit zusammen, daß auch der Jugendschutz über die letzten Jahre komplett aufgeweicht wurde. Die Jugend stumpft immer weiter ab, wahrscheinlich, weil ihr jeder noch so drastische und explizite Inhalt, nur einen Mauklick entfernt, im Netz zur Verfügung steht. Die FSK scheint sich dieser Abstumpfung auch angepaßt zu haben. Wenn ich die Altersfreigaben meiner Jugend (bin Bj. ’72) bedenke und die mit heute Vergleiche fehlt mir jegliches Verständnis für die FSK-Prüfer. Action und Horror Filme, die in den 80ern eine FSK ab 18 Freigabe hatten, indiziert und trotzdem noch geschnitten waren, gibt es heute ungeschnitten,… Weiterlesen »

Jolly

…….die arbeitet jetzt schon mal vor, bestimmt sieht die sich auch schon in irgendeinem Format, können musst ja nix🤷‍♀️

..

Einzug:

19.01.2024

Auszug:

03.02.2024

15

Tage

im Big Brother-Haus