Cora Schumacher

47, Model und Rennfahrerin

Foto: RTL
Freiwillig am 21.01.2024
Springe zu: Kommentare

Dschungelcamp 2024: Cora Schumacher als Kandidatin bei RTL

"Der Dschungel ist ein Neuanfang für mich."

Cora Schumacher: Dschungelcamp 2024 Kandidatin war 14 Jahre mit Ralf Schumacher verheiratet

Dschungelcamp 2024 Kandidatin Cora Schumacher war 14 Jahre lang mit Ralf Schumacher bekannt, der als Rennfahrer Karriere machte und noch heute vor der Kamera steht. Für die 47-Jährige war die Scheidung der Tag null, seit dem sie auf einer langen Reise zu sich selbst ist. Diese möchte sie im Dschungelcamp 2024 fortsetzen.

Dschungelcamp 2024 Kandidatin Cora Schumacher will im Fernsehen bleiben

Doch Cora Schumacher weiß, dass das Dschungelcamp-Abenteuer kein Spaziergang ist – auch wenn Krabbeltiere und Ungeziefer jetzt nicht gerade zu ihren Lieblingstieren gehören. “Ich werde immer alles versuchen”, erklärte sie noch vor ihrer Reise nach Down-Under. In der Gruppe sei sie zumeist um Harmonie bemüht, doch sie könne durchaus auch mal Kante zeigen.

Deine Meinung zählt!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meiste Stimmen
Inline-Kommentare
Alle Kommentare ansehen
Lezido

Die Heirat eines bekannten Rennfahrers macht sie nicht auch zu einer Rennfahrerin. Ich finde es schrecklich dass sie so in einigen Formaten betitelt wird, obwohl sie nichts damit zu tun hat. Das ihr Ex-Mann ihr sogar Geld angeboten hat um den Nachnamen abzulegen und sie den verkrampft in weitere Ehen und Beziehungen weiterträgt, zeigt außerdem wie kaputt und gierig sie ist. Einmal ins goldene Nest gelegt, kriegt sie keiner mehr heraus, selbst wenn sich die äußeren Umstände gravierend geändert haben, sie könnte ja sonst irrelevant werden. Dann der peinliche Abgang aus dem Dschungel, aber da hat Dr. Bob genügend zu… Weiterlesen »

Waltraud

Sehr Sympathisch 👍🏻 wird immer schlecht dargestellt…das tut dem Menschen doch weh…warum verletzt man Menschen die ein wenig anders ticken als man selbst?
Ich glaube diese Frau hat schon viel genug mitgemacht… Gott sei Dank sind wir ALLE GLEICH WENN WIR DIESES LEBEN HINTER UNS LASSEN…🙏🏻🙏🏻🙏🏻

Jolly

Jetzt ist sie ja raus, also alles gut👋👋👋

Rudolf

Es liegt mir fern Cora schlecht zu reden doch was sie im Club der guten Laune alles losgelassen hat war nicht in Ordnung in der Folge 1 kam sie Mark Terenzi nahe und war sichtlich angetan leider kam in Folge2 Jenny Elvers von der Terenzi begeistert war ab da war Jenny nicht gut angesehen von Cora die Beschimpfungen kann man gar nicht wiederholen die Sendung ist auf Joyn noch immer zu streamen auch ohne dafür zu zahlen

Jolly

Die muss schon am ersten Abend mit Pulver verschießen beginnen, damit sie alles in der Staffel unterbringt was sie in den letzten Jahren zusammen geschuster hat🤨

..

Einzug:

19.01.2024

Auszug:

21.01.2024

2

Tage

im Big Brother-Haus