Gema

55, Sprecherin aus Koblenz

Foto: Seven.One/Willi Weber
Raus am 01.04.2024
Springe zu: Kommentare

Big Brother 2024 Gema - Instagram, Bilder und Infos zur Bewohnerin

Big Brother 2024 Bewohnerin Gema aus Koblenz ist nicht nur im Einzelhandel tätig, sondern arbeitet auch als Voice-Over-Artistin. Ihr Glaube zu Gott spielte in der Vergangenheit eine bedeutende Rolle, half der 55-Jährigen über einige Schicksalsschläge hinweg und bestärkt sie darin, stets das Positive zu sehen. Mit philippinischen Wurzeln legt Gema großen Wert auf ihr Äußeres. Sie teilt ihr Leben mit ihrem Mann und dessen Tochter in Koblenz.

Was bringst Du für die neue Staffel „Big Brother“ mit?

„Abenteuerlust, Teamfähigkeit, gute Kommunikation und den Mut, meine Komfortzone zu verlassen. Ich habe Humor, bin sehr zielstrebig und besitze generell eine positive Lebenseinstellung. Ich interessiere mich für anderen Menschen und bringe außerdem 55 Jahre Lebenserfahrung mit.“

Welche Erwartungen hast Du an Deine Zeit im „Big Brother“-Container?

„Der Einzug in die ‚BigBrother‘-WG ist für mich ein Experiment auf Zeit. Das ist ein Drehbuch ohne Plot. Wir, die Bewohner, werden jeden Tag neue Geschichten schreiben. Wie spannend ist das denn bitte? Ich habe im Laufe der letzten Jahre den Mut aufgebracht, andere Wege einzuschlagen. Durch das Verlassen meiner üblichen ‚Reiseroute‘, werde ich durch die Zeit bei ‚Big Brother‘ wieder außergewöhnliche Erfahrungen sammeln und meinen Horizont erweitern können.“

Du begibst Dich unter 24-stündige Kamerabeobachtung, die Zuschauer können über Joyn jederzeit live dabei sein, Du wirst mit fremden Menschen auf engem Raum leben und auf vieles Alltägliches verzichten müssen. Wovor hast Du den größten Respekt?

„Ich bin der Meinung, dass ich gute Voraussetzungen habe, um mit unterschiedlichen Charakteren und Generationen auszukommen. Die 24- stündige Kameraüberwachung über einen längeren Zeitraum,unter einem Dach, ohne den verdienten Feierabend , wird einfach unglaublich schwierig werden. In meiner gewohnten Realität habe ich meinen Mann, Familie und Freunde. All das Vertraute, was ich schätze und liebe, samt der Kontrolle über mein Leben, gebe ich jetzt ein Stück weit aus der Hand. Deswegen habe ich einen Riesenrespekt vor meinen Mitbewohnern, denn die müssen ja ebenfalls die ein oder andere persönliche Komfortzone verlassen.“

Hast Du Dich auf Deine Zeit bei „Big Brother“ vorbereitet?

„Ich habe 55 Jahre lang Zeit gehabt, mich auf ‚Big Brother‘ vorzubereiten. Sofern man sich überhaupt vorbereiten kann. (lacht) Aber eins weiß ich genau: Vor 24 Jahren hatte ich noch nicht den Mut mich zu bewerben.“

Was macht ein guter Mitbewohner für Dich aus und was sind No-Gos für Dich?

„Wir werden im Haus oft aufeinander angewiesen sein. Ich schätze gute Kommunikation. Jemanden geradeheraus zu sagen ‚Ich find dich Scheiße‘ reicht da nicht. Für mich macht einen guten Bewohner aus, dass man wenigstens versucht, gemeinsam eine Lösung anzustreben. Ob man die dann auch gemeinsam findet, das steht auf einem anderen Blatt geschrieben. Rücksichtslosigkeit und Arroganz sind für mich No-Gos.“

Warum willst Du „Big Brother“ gewinnen?

„Ich habe den Mut und Ehrgeiz dazu. Ich habe einfach richtig Bock darauf.“

Auf welchen Luxusartikel kannst Du im Haus nicht verzichten?

„Ahhhhhh! Mein Glätteeisen für die Haare und die Akkupressurmatte. Luxus pur!“

Was möchtest Du mit dem Preisgeld machen?

„Ich wünsche mir einen kleinen Wintergarten auf der Dachterrasse unserer Mietwohnung. Dann kann ich endlich bei Wind und Wetter draußen sitzen. Ein Sommerurlaub 2025 für meinen Mann und mich wäre auch drin. Meine Neffen und die Tochter meines Mannes bekommen ein Geschenk. Der Löwenanteil fließt in meine Altersvorsorge. In zwölf Jahren gehe ich schließlich in Rente.“

Deine Kampfansage an Deine Mitbewohner:

„Gemi ist mit dabei. Old but Gold!“ (lacht)

Wie würdest Du Dich als Mensch beschreiben?

„Ich bin ein geselliger Typ, der sich seine Auszeiten gönnt, um Energie zu sammeln und sich dadurch wieder auf das Wesentliche fokussieren zu können. Harmonie strebe ich prinzipiell an, lasse mir aber trotzdem kein X für ein U vormachen. Über mich selbst lachen geht immer. Im besten Falle kann ich mit meiner positiven Lebenseinstellung andere motivieren und gemeinsam Ziele erreichen, das mag ich.“

Was sind Deine Hobbys?

„Musik hören! Entweder aus der Konserve oder auch sehr gerne live auf Konzerten. Als ‚Devotee‘ (Depeche Mode Fan) höre ich besonders gerne Songs meiner Lieblingsband. Ich liebe es zu tanzen, reisen, essen und neue Menschen kennenzulernen. Ich fahre gerne Fahrrad oder gehe spazieren oder gönne mir eine Wellnessauszeit in der Therme oder Sauna.“

Was kannst Du gar nicht leiden?

„Arroganz, Ignoranz, Abhängigkeit und Ungerechtigkeit kann ich gar nicht leiden.“

Was ist Dein Lieblingsessen und dein Lieblingsgetränk?

„Fangfrischer Fisch vom Grill mit Gemüse und Kartoffeln. Dazu knackiger grüner Salat mit Tomaten und Gemüsezwiebeln, mit Olivenöl und etwas Essig. Meeresfrüchte allgemein. Zum Essen gerne einen guten trockenen Rotwein. Vorab ein Gläschen Champagner. Alternativ geht immer Pasta, am liebsten mit Lachs.“

Wie sieht ein perfekter Streamingabend für Dich aus?

„Wenn es außergewöhnlich gute Serien gibt, dann schauen mein Mann und ich sie gerne im Wohnzimmer. Dafür wird dann auch schonmal am Wochenende oder an Feiertagen das Abendessen gemütlich auf dem Sofa genossen. Hauptsache gemütlich!“

Hast Du eine Lieblingsserie?

„Ich bin ein ‚Games of Thrones Fan‘. Mega Serie! Auf Fantasylevel all das, was es im wahren Leben auch alles gibt. Von Liebe bis Intrige alles dabei. Junge, Jun

Deine Meinung zählt!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
203 Kommentare
Neueste
Älteste Meiste Stimmen
Inline-Kommentare
Alle Kommentare ansehen
Viersener84

Gema fand ich auf eine weise eigentlich ganz cool, aber Ihre art “Umgang mit Menschen zu erlernen” war halt irgendwie weird. Eigentlich war sie ein Herzensguter mensch die eigentlich niemanden verletzten wollte, aber sie mit Ihrer Art halt nicht gut ankam in der Gruppe.
Ich fand Sie ok, aber irgendwie machte Sie einen eindruck, das Sie 55 Jahre keinen Kontakt zu menschen hatte, weil Sie irgendwo im Wald gewohnt hat, und keine Erfahrung mit Menschen hat 😀
Trotzdem war sie in Ordnung

Kirstin

Hat schon seine Richtigkeit, dass diese manipulative… gehen musste. Nicht umsonst hat sie mehr negative, wie positive Stimmen. Das Publikum hat sie rausgewählt und nicht nur weil Maxime jünger und hübscher ist. Sie rät anderen, sie sollen nach der Nomminierung mehr in sich gehen und sich fragen warum sie gewählt wurden und was sie in Zukunft besser machen könnten. Und auf einmal passiert das undenkbare und sie wird selbst nominiert und sie heult und redet über die Nominierung und heult und redet über die Nominierung bla…Man sieht die Leute immer so, wie man sie sehen möchte.

chilla76

schon traurig, dass Du nach dieser Zeit noch immer das Bedürfnis hast, diesen Post rauszuhauen…hast Du mal darüber nachgedacht, was dies über Dich aussagt? auch das Du Worte verwenden möchtest, die Du dann aber nur mit Punkten andeutest. sie hat vielleicht mehr negative Stimmen, aber mit Deiner negativen Stimmung solltest Du villeicht in Dich gehen. Oder in ein solches Format.

Merlin

Ich muss Kirstin recht geben mit dem, was sie ausdrücken möchte. Genau diese Eigenschaften habe ich auch schon bemängelt.Jeder hat das Recht, seine eigene Meinung zu äußern, auch wenn die Kritik anderen nicht gefällt oder diese zum späteren Zeitpunkt geäußert wird. Nicht jeder muss die gleiche Meinung haben und negative und späte Kritik ist nicht automatisch gleichzusetzen mit negativer Stimmung, zumal man nicht weiss, warum erst jetzt gepostet wird, die Gründe können vielseitig sein. Spielt aber auch keine Rolle,.Aber wenn man dann die Person persönlich in der Antwort angreift und auch maßregelt, könnte dafür sprechen, dass man keine andere Meinung… Weiterlesen »

Unwissende

Merlin…kein Angriff, nur meine Sichtweise 😉

Vielleicht kannst du dir die Mühe machen, und den Post von Kirstin noch einmal in Ruhe durchlesen.

Ich mag mich täuschen, aber ich lese darin eine Menge Mißbilligung und Verachtung. Beginnend mit ihrem ersten Satz und der frei gelassenen Stelle, welche gepunktet ist. Wurde auch von chilla76 schon erwähnt.
Dann… Zitat: ‘…und sie heult und redet über die Nominierung und heult…’ Zitat-Ende
Abschätzend in meinen Augen.

Manche Posts können eine Menge über den Verfasser erahnen lassen.

Letzte Bearbeitung 6 Tage zuvor von Unwissende
Merlin

Ja, du hast recht, dass ihre Formulierung und Andeutungen abschätzend sind. Deswegen habe ich ihr nur in der Sache recht gegeben. Da es verständliche und menschliche Gründe dafür geben kann, wenn man so oder noch so spät postet, muss man kein schlechter Mensch sein. ZB könnte man vielleicht von bestimmten Eigenschaften und Merkmalen eines Menschen so getriggert werden, wenn man schlechte oder traumatische Erfahrungen mit so einem Typ Mensch gemacht hat. Deswegen fand ich es unfair, Kirstin persönlich anzugreifen, ohne die Gründe zu kennen. Bei manchen Eigenschaften fällt es mir aber auch schwer, ganz sachlich zu bleiben.

Unwissende

In einigen Dingen gebe ich dir Recht. Manchmal ist man so emotional oder wird getriggert, durch was auch immer, daß man schonmal den “Tonfall” vergißt. Und ich nehme mich da selbst nicht aus.

Allerdings wurde der Beitrag von Kirstin längere Zeit NACH Gema’s Auszug gepostet. Da sollten sich die “Wogen” etwas gelegt haben. Und deshalb muß ich chilla76 auch Recht geben.

Niemand schreibt hier, daß Kirstin ein schlechter Mensch ist. Die Art und Weise allerdings legt schon ein paar Charakterzüge offen.

Merlin

Ok, kann jetzt deine Sichtweise verstehen.

Unwissende

Gema, du warst / bist die Beste… du fehlst !!!

Reflection

❤️

DramaLama

Für mich war klar das sie gehen wird, wenn auch unverdient!!! Für Maxi haben all die Jungs zwischen 12 & 80 Jahren angerufen ist einfach so und nicht zu ändern! Und auch nicht zu unterschätzen sind die reinen TV Zuschauer die weichen m.u. enorm von uns hier im Forum ab, das liegt u.a. an den blöd geschnittenen TZF und wer bereit ist überhaupt anzurufen. Aber der wichtigste Aspekt ist das die TV Zuschauer einfach nicht das mitbekommen was wir Streamer alles sehen (gilt für alle Bewohner). Und das alles zusammen genommen ist der Grund das Gema gehen musste, sie war… Weiterlesen »

Andrea D.

Das hast du gut auf den Punkt gebracht!

Svenja

Gema Siegerin des Herzens ❤️ du bist eine starke sympathische ehrliche Frau.
Du besitzt Charakter, Emphatie und so viel positive Energie.Bleib bitte wie du bist,denn so wie du bist 💕 Danke für die schöne Zeit mit Dir 🙂

Letzte Bearbeitung 13 Tage zuvor von Svenja
Milo

Da schließe ich mich an. ❤️Gema hat mein Herz berührt.

Unwissende

Ich hab grad erfahren, daß Maxi raus ist. Wieso um alles in der Welt hat sie nicht eher den Mund aufgemacht. Dann hätte Gema evtl. bleiben können. Sowas unfaires…

Milo

Das habe ich mich auch gefragt.

Dalima

Gema bitte wieder rein schicken. Gern mit einer Rückmeldung wie die Bewohner so draußen ankommen. Besonders Angela braucht jemand der ihr die Wahrheit mal sagt.

Oliver

Liebe Gema, danke für die Zeit in der du uns Zuschauer gezeigt hast, das BB auch ohne Lästern geht. Außer Benedikt, hat das sonst keiner der Bewohner geschafft …

Bleibe Bitte so wie Du bist ❗️❗️❗️ Du bist ein sehr wertvoller Mensch.

Ich wünsche dir, alles Gute und liebe für die Zukunft … und allen “Zuhörern”, etwas mehr Verständnis und Geduld, in unserer schnelllebigen, oberflächlichen Gesellschaft …

Danke 👍

Letzte Bearbeitung 14 Tage zuvor von Oliver
Andrea D.

Mensch Gema, es tut mir leid, dass du raus bist. Aber sieh das Gute darin! Diesen ganzen Mist im Container musst du dir nun nicht mehr antun.

Ameise

Schade Gema, du hast gekämpft und du hast Charakter. Aber genau deswegen hast du zu dem linken P… auch nicht gepasst und ich hoffe, dass du das hier draußen auch ganz schnell erkennen wirst und dir keinen allzu großen Kopf machst. Im Großen und Ganzen hattest du bei DEM Casting leider von Anfang an keine Chance, weil du der Paradiesvogel warst und die Meisten dort zu oberflächlich sind um das zu erkennen und zu schätzen… Komm gut wieder an hier im Real-Life😉

Reflection

Schade. 😔 Alles Liebe für Dich! ❤️

Unwissende

Sie hat hier grad 666 Likes, gefällt mir!

Spekulatius

Schade du wurdest ganz schön verkannt. Und die dumme Mädchenclique haben auch noch zum Schluß gelästert über sie.

Jan

Alles Gute Gema,

du warst die liebenswerteste Person im Haus!

Gerd B.

Bravo….

Brianna LeFay

Alles Gute für dich, echt schade, du wärst gerne geblieben und Maxime wäre lieber gegangen.

Ehrlich

unnötig, dass Gema gehen musste und Maxime anschließend freiwillig geht…Maximes Ego wurde unnötig gepuscht

Unwissende

:'(

*pfff*

Lezido

Das war vermutlich auch ein rein objektiver Rauswurf. Männer wollen lieber die hübsche Maxime statt Gema sehen. Sie sieht natürlich für ihr Alter auch gut aus, aber geht da schon im Format bishen unter. Zudem sie auch viel zu zerbrechlich rüberkomt.

Finde gut dass Maxime drin bleibt, obwohl ich es Gema mehr gegönnt hätte. Rein taktisch finde ich diese Entscheidung spannender, da Maxime möglicherweise morgen freiwillig ausziehen wird und dann mal gucken was BB dann aus dem Hut, wegen den Lücken, zaubern wird.

Unwissende

Ich dacht mir das Gleiche. Hab mich gefragt, ob es wohl so sehr hilft, in Formaten wie OnlyFriends(?) oder wie das heißt zu sein und sich nackt oder halbnackt ablichten zu lassen. Frag mich, ob wirklich nichts anderes mehr zählt außer diese besch… Oberflächlichkeiten. Ist denn ein interessanter Charakter nicht viel mehr wert? Und Gema ist/war definitiv interessant in ihrer ganzen Persönlichkeit. Ehrlicherweise glaube ich nicht an einen freiwilligen Auszug von Maxime. Bei Maxime war ich wirklich mal positiver. Aber sie hat mich schon ein wenig enttäuscht. Im Moment kommt sie mir vor wie eine Puppe, ihr Gerede so monoton,… Weiterlesen »

Oliver

Auszug von Maxime, gerade eben passiert …

Das Drehbuch für die Laiendarsteller … ist auch schon mal besser gewesen …

Alles sehr vorhersehbar …

Das Joyn Abo für 24/7 BB Live Stream hätte ich mir sparen können …

Letzte Bearbeitung 14 Tage zuvor von Oliver
Ameise

Voten!!! 👍👍

Dalima

Würde mir wünschen dass wirklich mehr Leute für Gema voten. Sie ist mit ihrer Mimik schon speziell und redet auch sehr lange für eine Kleinigkeit. Aber sie ist lieb und ehrlich. Es ist schon schlimm dass sie im Container so links liegen gelassen wird. Selbst die furchtbare Angela wird mit mehr positiver Aufmerksamkeit beehrt. Hoffentlich drücken die Zuschauer ihren Respekt für sie aus.

Susanne

Ja, finde ich auch. Sie sollte bleiben und Maxi auch. Dr

Lezido

Big Brother mach was. Du kannst heute unmöglich zulassen, dass nur diese beiden Bewohner auf der Liste bleiben und solche Menschen wie Angela, Yael und Mateo drin bleiben. Was kommt dann nächste Woche? Alle sind nominiert bis auf Angela? Langsam nervt es!

Die Zuschauer wollen bestimmte Bewohner schon seit Wochen weg, gebt sie frei, dann gehts diesmal sogar noch schneller als bei Ciara.

Susanne

Das wird nicht passieren. Dann fliegen ja alle unsere Multikultis raus. Nein, BB lässt ja denen alles durchgehen, aber Sandro wegen eines harmlosen Satzes maßregeln. Kevin klaut Essen, Christian versaut jede Wochenaufgabe und ist nur faul , Voodoo Angela unantastbar , trotz ständiger Hetzereien. Usw

barmbo

Es ist halt so wie im wahren Leben! Da kommen welche wegen Schwarzfahrens ins Gefängnis, andere die körperliches und lebenslängliches seelisches Leid verursachen gehen straffrei aus. Reality TV halt! 🙁
Aber hier kann man wenigstens wegschalten, das wahre Leben dagegen holt einen immer wieder ein!

Unwissende

Mal dran gedacht, daß auch eine Angela BB gewinnen könnte…?

Alles ist möglich, leider…

husky23a

Kann sie nicht

Susanne

Ja, sicher, das kommt auch so.

Ich bin ich

Das hoffe ich ja doch nicht. Denn das wahre nicht fair. Dann hätte es sich erledigt BB wieder anzusehen

Unwissende

Erstmal hoffe ich sehr, daß Gema bleiben darf.

Sie wird mir schon eine Träne abverlangen, wenn sie gehen muß.

Was Angela betrifft, natürlich hoffe ich nicht, daß sie gewinnt, das wäre sehr unverdient.

Jolly

Ich befürchte sie bleiben 😩 habe das Gefühl wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte und das ist trotz allem der Zuschauer.
Wenn das Streit,- und Bäumchen Wechsel Dich Spiel nicht mehr ist, was bleibt dann?
Finde es zwar auch unerträglich was Erwachsene “Normalos” da von sich geben………aber das ist es anscheinend was Quote bringt.

Barbara

Was soll BB denn machen? Die Zuschauer haben doch die ganze Woche für die beiden angerufen etc .
.

husky23a

Sie kommt heute 100% weiter

Unwissende

Ich hoff so sehr (…und soweit sie das überhaupt noch will…).

Unwissende

Gema kann so tolle Gespräche führn, wie sie in diesen aufgeht. Sie zeigt, daß es auch ohne Lästern geht.

ConnyB

Mach weiter so, die Frauen kannst du vergessen aber die Männer haben mehr Empathie. Finde deine Art und Weise gewöhnungsbedürftig, aber sehr taff dass du nicht aufgibst und weiter machst. 👍

Andrea

Es ist wirklich traurig zu sehen, wie Gema sich freut, wenn das Wort mal an sie gerichtet wird. Keine der Frauen richtet das Wort an sie. Auch wenn sie nicht raucht, könnte man ja mal sagen:”Gema, ich geh’ mir eine rauchen. Kommste mit?”

Merlin

Gema tut mir leid. Kein Mensch hat es verdient, ausgegrenzt zu werden. LeIder war es genauso bei Maxi. Sie geht damit mittlerweile ganz gut um.

Unwissende

Ein perfekter Spiegel unserer Gesellschaft.

Es wird immer soooo tolerant getan, aber die meisten sind so weit davon entfernt.

Es ist traurig.

Unwissende

Gema !!! <3 *doll Daumen drück*

Druds

Gema und die “Bros”. Irgendwie lieb ichs 😀

Unwissende

Es hat ihr def. einen positiven Schub gegeben 🙂

Vermute auch, daß Gema eine Person ist, die mit Männern besser klar kommt als mit Frauen.

muckel57

Sie wird heute hoffentlich erlöst. Glücklich sieht anders aus. Sie hat ja leider auch NIEMANDEN, den sie als Bezugsperson bezeichnen könnte.

Unwissende

Ich würde ihr wünschen, daß sie noch weiter machen kann, sofern sie denn überhaupt noch die Kraft und den Willen hat. Ich denk schon, daß sie sehr an ihre Grenzen gelangt, aber ich denke auch, daß sie eine Kämpferin ist. Und für mein Empfinden sollte sie lieber die Nähe (Gespräche) bei den Männern suchen als bei diesen Läster-Zicken (ok, ausgenommen Tanja, Gespräche Tanja – Gema mag ich). Das sollte erträglicher und entspannter sein. Sie hatte ja auch schon gute Gespräche mit Marcus oder Kevin. Und ich glaub, wenn es ihr nicht so doll geht, kann sie auch jederzeit zu den… Weiterlesen »

Marialle

Gema wäscht das Geschirr ab … alleine … dafür ist sie offensichtlich gut genug! Andere stehen mal kurz in der Nähe … aber HELFEN? Das wäre ja Arbeit!

Stefi

Mit scheint als wird gema immer dünner,ungesund dünner. Sie ist mit Sicherheit ein bunter Vogel und etwas verrückter wie der Durchschnitt der Bevölkerung, aber die Belastungen im Haus und die reduzierte Nahrungsaufnahme zermürben jeden. Gema leidet still und leise und ich hoffe BB hat ein Auge auf ihre Gesundheit

Unwissende

Ist mir auch aufgefallen 🙁

Marialle

Ich halte das Zuschauen kaum noch aus! Wie kann man jemand mitten in einer Gruppe so allein sein lassen? Gema sitzt dabei, lacht an passenden Stellen, wird jedoch völlig ignoriert. Langsam wünsche ich ihr, dass sie gehen DARF. Maxime könnte ja endlich freiwillig ausziehen. Für Gema muss das doch eine einzige Quälerei sein. Das grenzt an Mobbing oder hat diese Grenze schon überschritten. Und hinterher wird wieder ein „schlechtes Gewissen“ bekundet, man hätte sich mehr kümmern müssen …

Unwissende

Morgen ist doch Einkaufstag im BB Haus?

Evtl. kann Gema einkaufen gehn mit der Hoffnung, daß sie es super toll macht und somit auch wieder mehr Chancen hat zu bleiben. Hmm

Unwissende

Einkaufen ist wohl doch erst Dienstags, Mist … :-//

Ehrlich

auch jetzt kommt mir Gema sehr unglücklich vor…sie wird wie Luft behandelt…ich hoffe sie hält noch durch und darf bleiben. Vielleicht kommt jemand ins Haus der sich mit Tanja und Gema gut versteht…

Maggie

Um ehrlich zu sein: Anfang der zweiten Woche habe ich persönlich unter der “Mädels-Clique” gehört: “Die wird uns gefährlich! Wir müssen zusehen, dass sie raus kommt.” Und genau zu diesem Zeitpunkt fing das “wie-Luft-behandeln” an! Im realen Leben nennt man das Mobbing und ist eine der schäbigsten Maßnahmen gegen Einzelne!

DramaLama

Da kommt keiner….never

pin_bln

Ich finde es beim zusehen sehr unangenehm (irgendwie auch Fremdschämen). Sie Tanzt wie ne Wilde für sich alleine, braucht dann auch noch einige Minuten, bis der Schwung aus ihrem Köper heraus ist… Sie wird gar nicht wahrgenommen, steht dann wie ein 5. Rad neben den Leuten und guckt ganz komisch. Zwischendurch versucht sie wie ne “17” Jährige mitzugrölen… und jetzt sitzt sie wieder an der Ecke vom Tisch, guckt hin und her, Lacht für sich mit und beobachtet alle, während sie ihre Lippen zusammenpresst oder mit der Zunge an ihren Zähnchen schleckert. Wie schon mal geschrieben, ich finde die Frau… Weiterlesen »

Margret Datz

Schon mal überlegt, wie sich eine vernünftige, intelligente Frau zwischen Zicken, Keiferinnen, Testosteron gesteuerten Wesen und Dumpfbacken fühlt? Da können sich doch nur Gleichgesinnte wohl fühlen! Du selbst würdest dich wohl dort gut fühlen, wie mir scheint!

Unwissende

Perfekt formuliert, danke!

DramaLama

…ganz so einfach ist es nun auch nicht! Nicht zu vergessen das Gema auch ihr familiäresTriggerpäckchen zu tragen hat das ihr seit Jahrzehnten immer mal wieder zu schaffen macht. Ich mag sie übrigens auch, und liebe u.a. ihre Interaktion Konflikte beilegen zu wollen! Ich hoffe sie liegt morgen vorne!!!

Unwissende

Muß etwas widersprechen, sorry pls.

Wenn man die Gruppe als Ganzes betrachtet, ist Gema sehr wohl eine vernünftige, intelligente Frau… sie ist all das, was der Großteil der Bewohner nicht von sich sagen kann.

Btw. Daumen mit drück* für Gema morgen.

pin_bln

Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun. Sie weiss auf was sie sich eingelassen hat und dass da keine hochintelligente Leute reingehen, sollte jedem klar sein. Es ist nicht die erste Staffel, die es gibt.
Sie passt da einfach nicht hin und ich finde sie sehr komisch. So ist mein Empfinden.
Ich würde mich übrigens nicht wohl fühlen, da irrst du gewaltig!

DramaLama

Vergessen sorry, was du da beschreibst ist seit Anbeginn von BB die Stammbesatzung einer jeden Staffel und dass ohne wenn und aber! Und Gema wusste ganz genau auf was sie sich in diesem Projekt einlässt als ausgewiesener BB Fan… Zudem wird man im Vorfeld extrem gut aufgeklärt was alles geschehen könnte, was sogar in den Verträgen fixiert wird. Soll heißen NIEMAND stolpert “jungfräulich ” unwissend in den Container bzw. in das Format BB!

Unwissende

Es ist aber auch menschlich, und ganz und gar nicht schlimm, etwas zu unterschätzen.
Man denkt, man ist dem gewachsen, stößt aber eher an seine Grenzen als einem lieb ist.

Und selbst als Fan von BB im Fall Gema ist dies keine Garantie. Es sind 2 paar verschiedene Schuhe – vorm TV alles zu verfolgen oder selbst da drin zu sein im BB Haus.

Isentrude

Ich glaube nicht, das man Wissen in Gefühle und Empfindungen umsetzen kann und genau das ist es, was sie gerade erfährt.

Oliver

Doch … Christian … der kann den Vertrag weder richtig lesen noch verstehen … 😉

Letzte Bearbeitung 15 Tage zuvor von Oliver
ConnyB

Ja,sie ist schon einzigartig, aber das sind wir ja alle. Es kommt bei ihr sehr komisch rüber, aber niemand kann an seiner Art die man sich angeeignet hat was ändern. Sie tut mir schon ein bisschen leid und für sie wäre es besser das Haus zu verlassen, die Situation wird sich nicht mehr ändern, sie bleibt wie sie ist und die Bewohner auch.

muckel57

Ich denke auch, dass sie ein Problem mit sich selber hat. Sie wollte BB als Therapie nutzen.

ConnyB

Egal wie sie ist, es wirkt alles komisch bei ihr, so geschauspielert,halt nicht echt.

chilla76

ich glaube, dass sie eine HSP ist. es trifft sehr viel auf sie zu. Ich glaube diese Reise tut ihr gut und ganz ehrlich niemand ist immer gleich und nur eine Person. wir bestehen aus vielen Facetten und es wäre fatal zu glauben, dass nur weil man mehrere Seiten zeigt, es bedeutet zwei Persönlichkeiten zu haben. wie anmassend ist es bitte eine solche Aussage zu treffen?

Unwissende

HSP – Hochsensible Person ?

Marie

Ich komm nicht drumrum, immer wieder zu denken, dass sie 2 Persönlichkeiten hat. Die eine Gema ist soo unsicher, dass sie sich stääändig jedem erklären muss; wirkt eher eingeschüchtert; hat quasi Angst, sobald sie nur anwesend ist, etwas falsch zu machen usw. Die andere Gema (sieht man seltener) ist die, die sich zB umdreht und man erkennt ein minimales Zucken in ihren Mundwinkeln, deute es oft (in Situationen wo sich andere zoffen/aufregen) als “innere Freude”. Aber auch sehr viel versteckte Wut steckt in dieser 2ten Gema. Bin i.wie gespannt, wie es mit ihr/ihre Entwicklung weiter geht. Ich hoffe deshalb, dass… Weiterlesen »

chilla76

Psychologiestudium absolviert? wir wissen heutzutage sogar, dass der sogenannte Blick nach rechts oder links nicht immer als Lüge zu deuten ist, bzw. uns 100%ige Sicherheit geben kann. Wie wird nach Paul Ekman innere Freude definiert? Wie sah dieses Zucken aus? Ich definiere dieses Zucken definitiv anders…

Oliver

Danke das du das so klar reflektierst 👍

Schade nur … das die meisten Leser hier … das nicht verstehen …

Weiter so … Ich lese deine Kommentare gerne ❗️👍

Susanne

Dauerbeschallung, Heulsuse. Die anderen verstehen Sie nicht mehr. Wenn sie wirklich taff wäre, was hat sie denn zu verlieren, zurück lehnen und freundlich gucken und endlich mal nicht jemanden zu labern.

Unwissende

Es gibt Menschen, die sind überlegter, beobachten erst, bevor sie handeln. Ich sehe definitiv keinen Grund, warum Gema hier so schlecht gemacht wird.
Einige im Container sind wirklich schlimm.

chilla76

Susanne ist genau der Mensch, den man nicht als Kollegin haben möchte oder noch schlimmer als Vorgesetzte. Vielleicht heißt taff sein auch mal zu “heulen” und nicht nur andere zu beleidigen. Frohe Ostern!

Susanne

Was weißt Du denn von mir. Wenn ich als Person in so ein Format gehe, das aber dann doch nicht aushalten kann, dann geht man eben wieder. Ich habe 8 Jahre Internat und WG durchgemacht, ich weiß was es heißt mit Leuten zusammen leben zu müssen, die man sich nicht aussuchen konnte.

Unwissende

Aber gerade mit dem Wissen und diesen Erlebnissen solltest du Toleranz gelernt haben. Mir scheint, das Gegenteil ist der Fall.

Oliver

Exakt auf den Punkt gebracht … Danke 👍

Unwissende

Gema – Marcus – Gespräche mag ich auch sehr gern.

Thomas

Ich finde sie auch etwas beängstigend. Diese emotionalen Achterbahnfahrten und das Dauergerede.

DramaLama

Mir tut es so leid das sie absolut keine Chance hat beim Voting, auch wenn es für sie persönlich vermutlich besser ist nach Hause zu kommen! Wie soll sollte sie es schaffen wo sich 2 Bewohner aus dem Staub gemacht haben, und BB mit dem Dinner eine Lovestory konstruiert hat, seit dem vermeintlichen Kuss ist Maxim sicherer im Container als jemals zuvor! Unterm Strich ist und bleibt es verdammt unfair!!! Miese Sache…

Unwissende

Ich hoffe immer noch, daß die beiden nicht die einzigsten auf der Nominierungsliste bleiben und somit die Chance, daß Gema bleibt, wieder größer wird.

Fände es auch extremst schade, wenn sie raus muß. 🙁

Meine Stimme hat sie definitiv.

DramaLama

Das ist nicht umzusetzen no Way, denn es werden ja seit Montag Anrufe gezahlt das wäre ja noch fieser als es jetzt schon ist!

Unwissende

Wer weiß, BB hat ja manchmal die tollsten Ideen…

Allerdings hat Gema heute als einzigste ihr Ei Fallen gelassen. Könnte ein Grund mehr sein für eine Nominierung. Auch wenn die Challenge noch nicht zu Ende ist.

Möchte sehr gern mehr von Gema sehn. Maxime brauch ich nicht. Ich war mal mehr positiv bei ihr, sie enttäuscht mich allerdings immer mehr.

Isentrude

Wenn man es genau nimmt, hätte ja kein Anrufer einen Verlust, würde man doch noch mal aussetzen. Man ruft ja für seinen Kandidaten an, damit er im Container bleibt.
Unter der Woche dann ein Blitzvoting, wegen diverser Regelverstöße und die Welt wäre wieder in Ordnung!

Ich bin ich

Aber man kann die ganz Woche schon für die 2 anrufen. Das während unfähr den anderen gegenüber wenn der jenige dann nur dafür Montag hat.

Lezido

Wenn ich zwischen Gema und Maxime wählen müsste, dann würde ich Maxime rausschicken, einfach weil sie sich mit Christian komplet unter dem Wert verkauft hat und sie eher nach Love Island gehört. Ihre Antwort auf Christian Frage “was alles gehen würde” mit “alles, aber ohne Kamera” lässt sehr tief blicken.

Unwissende

Dann wähl auch Gema. Hast ja die Chance. Ich glaub, das ganze is auch ein Alters (Brain) Ding. (will hier keinem zu Nahe treten)… aber im Endeffekt isses so. Das zeigt halt einmal mehr, welche Kategorie Zuschauer dahinter stehn. Ich war mal positiv für Maxime, sah Potential, sie enttäuscht mich allerdings zusehends. Und ich hab den Eindruck, nun kurz vor der Entscheidung müssen die beiden (Christian und Maxime) zeigen, “was sie können…”. Ich persönlich würde immer für Gema stimmen, selbst wenn Gema /Tanja zur Wahl stünden. Gema hat meine Seele berührt mit ihrer Art, einfach toller Mensch. Und wer das… Weiterlesen »

Oliver

Das hatte ich auch im 24/7 Live Stream gesehen … und sofort gedacht … Sie hat kapiert das daß hilft, im Container zu bleiben …

Diese abgebrühte Vorgehensweise finde ich sehr unsympathisch …

Autorin

ahhhh, was macht sie?????
In den Schoß legen ist doch abgelegt, oder nicht???

PGert

Nein, das Ei hat ja noch Körperkontakt, egal um welches Körperteil es sich handelt. Das hat BB nicht vorgeschrieben.

Autorin

ah, ok… puh… ich dachte schon…. 😊

Isentrude

Was gibt es den an Ihr zu beanstanden?
Das sie eine gestellte Aufgabe ernst nimmt (für was ist den der restliche Haufen da)?
Das sie organisiert und strategisch an die Aufgabe herangeht?
Das sie sich ausdrücken kann?
Das Gespräche normal von 2 oder mehreren Personen geführt wird, dann wird sie nämlich nicht zum Monolog, Voraussetzung auch hier mehr als 3 Worte sprechen und verstehen!
Anstrengend finde ich nur einen dümmlich kichernden Kindergarten, der nicht im Ansatz begriffen hat, was man aus dem Format machen könnte.

Unwissende

Danke!

EllBa

Ich stimme in allen Punkten zu. Respektloses Verhalten vom Kindergarten. Wie alt sind die?

ConnyB

Sie passt einfach da nicht rein, da könnte sie sich noch so bemühen ,100 000 mal entschuldigen für ihr Verhalten ,es bringt einfach nichts.

Margret Datz

Gut gesagt! Das kann ich voll unterstreichen, einschließlich des dümmlich kichernden Kindergartens.

Radionym

Hat sie ihre GEMA-Gebühren bezahlt? Sie wirkt bemüht freundlich …

SLeif

sie versucht, so wahnsinnig kontrolliert zu sein, dass es richtig anstrengend ist, wenn sie irgendwo dabei ist.
Jeder, der mit ihr redet, wird von ihr analysiert und benotet.
🙄

PGert

Am Flipchart wirkte sie wie eine Oberschullehrerin. Das fand ich sehr anstrengend.

ConnyB

Sich für alles entschuldigen und ihre ganze Art nervt einfach nur.

pin_bln

Sehr anstrengende Frau. Irgendwie Spooky. Mal schauen ob sie gleich wieder heult, weil alle dazwischen Reden, oder ob sie Laut wird und wieder Heult, weil alle wieder dazwischen Reden.
…. Geil ist das, weisste was ich meine….

Milo

Warum ist sie anstrengend. Gema zeigt uns als Gesellschaft , wie es gemacht wird.
Immer positiv, sie redet von Emotionen. Das wird in unserer Gesellschaft viel Zuwenig gemacht.
Einen Menschen ausreden zulassen, gehört zum benehmen und ist respektlos dem redenden gegenüber.

Sie hat eben eine emotionale Intelligenz. Ich find sie sehr angenehm.

Unwissende

Zitat:” … Einen Menschen ausreden zulassen, gehört zum benehmen und ist respektlos dem redenden gegenüber….” Zitat-Ende

Ich glaube, du meintest hier “respektvoll” ??

Nicht ausreden lassen wäre respektlos dem Redenden gegenüber.

Denk, das meintest du auch so-

Ansonsten stimme ich dir uneingeschränkt zu.

Milo

Ja genau so meinte ich das.

Milo

Was für eine starke Frau. 😘

PGert

Oh mein Gott. Ich glaube, sie analysiert und bequatscht auch die Birnen auf dem Küchentisch. Ihr ständiges: “Ich finde das sooo schön, dass du das sagst.” Also ich würde nicht ständig in meinen Äußerungen von ihr bewertet werden wollen. Das ständige Gelaber geht mir echt auf die Nerven. Ich hoffe, sie zieht am Montag aus. Es will doch keiner ernsthaft ihre stundenlangen Einzelgespräche mit den Bewohnern ständig sehen,

Reflection

Gema ist so eine außergewöhnlich starke Person und eine der wenigen, wenn nicht sogar die einzige, die sich nicht durch Lästereien (u. a.) in den Mittelpunkt drängen muss. Eigentlich ist sie der vernünftigste Mensch im Haus/Container. Wirklich traurig, was sie da drin durchmachen muss. Aber da sieht man wieder: Du musst ein 🍑loch sein in dieser Welt. Kranke Gesellschaft. Gema, bleib bitte stark! 🥺

Merlin

Gema idt kein schlechter oder böser Mensch SIst bestimmt besser als die meisten anderen im Haus Aber durch ihr bisher liebes und friedlichem Verhalten, hat sie mit ihrem Durchsetzu gsvermögen, die anderen irritiert, sodass sie fälschlicherweise als aggressiv wahrgenommen wurde. Das ist aber auch verständlich, wenn sie plötzlich eine andere Seite von sich zeigt und die anderen Bewohner sie vorher so nicht Erle t haben. Ich fand es auch super, dass sie endlich mal auch Gefühle wie Arger und Wut gezeigt hat. Ansonsten hat sie in Gesprächen immer versucht, mit positiven Worten und Lob dem anderen zu vermtteln, was sie… Weiterlesen »

..

Einzug:

04.03.2024

Auszug:

01.04.2024

28

Tage

im Big Brother-Haus

2

Exit-Votings