Nathalie-Volk-Dschungelcamp-2016-Kandidatin

© RTL / Stefan Gregorowius

Dschungelcamp 2016 Kandidatin Nathalie Volk

Wie in jedem Jahr brauchen die Zuschauer- und Zuschauerinnen einen Kandidaten, der nahezu gemacht daszu ist, von Dschungelprüfung zu Dschungelprüfung geschickt zu werden. Die als Zicke bekannte Nathalie Volk scheint sich dafür perfekt zu eignen. Nathalie Volk hat die 9. Staffel von „Germany’s next Topmodel“ mit ihrem extremen Ehrgeiz ordentlich aufgemischt. Am 15. Januar wird die GNTM-Viertplatzierte ins Dschungelcamp 2016 einziehen.

Schon während ihrer Zeit bei GTNM war sie die Außenseiterin, eckte ständig an und war unbeliebt aufgrund ihrer angeblich „aufgesetzten“ und provokanten Art. Sie wurde von ihren Mitststreiterinnen ausgeschlossen. Wird sie auf den Spuren von Larissa Marolt wandern? Auch sie zog ins Dschungelcamp und eckte ordentlich an, brachte man einen Dschungelcamp-Bewohner zur Weißglut. Dasselbe Schicksal könnte auch Dschungelcamp 2016 Kandidatin Nathalie Volk blühen. Lariassa Marolt wurde übrigens ganze acht Mal von den Zuschauern zur Dschungelprüfung geschickt und hält seitdem den Rekord. Sollte Nathalie Volk ein ähnliches Szenario drohen?

Natalie Vok hat ihre eigene Schmucklinie

Nathalies Traum war es immer schon zu moderieren. Diesem Ziel kam sie ein ganzes Stück näher nach ihrem Auftritt bei „Germanys Next Topmodel“ mit Heidi Klum. Und auch eine eigene Schmucklinie designt die Jungunternehmerin mittlerweile. „Mein großer Wunsch war, etwas eigenes zu produzieren, was jeder tragen kann“, schreibt sie auf der Website. Und sie ergänzt schwärmerisch: „Zeitlos hochwertiger Silber-Schmuck in wunderschönen Farben, der zu jedem Anlass getragen werden kann. Das ganz besondere an diesem Schmuck ist eine Sterngravur im inneren des Kristalls.“ Das Modeln für ihre Kollektion übernimmt sie natürlich selbst – wer könnte ihre kleinen Kostbarkeiten besser dem Publikum präsentieren.

Fan von Nathalie Volk? Teile und bewerte das Profil!