Header image
Dschungelcamp 2015
Tag 15

© BBfun

Zusammengefasst: Das war Tag 15 im Dschungelcamp

Das Dschungelcamp 2015 erlebte Tag 15. Vier Stars wollen sich noch immer im australischen Busch beweisen: Dschungelprüfungen, wenig Nahrung, krabbelnde Tiere - da kommt es neben körperlicher und physischer Belastung auch zu Stress zwischen den Kandidaten. Wir verraten, was in der heutigen Dschungelcamp Folge vom 30.01.2015 passiert ist.

Dschungelcamp 2015 – Tag 15 – Folge vom 30.01.2015:

Tag 2 nach dem Auszug von Walter Freiwald. Noch immer ist der Entertainer Dauerthema im Camp. Insbesondere Aurelio ist nicht gut auf seinen ehemaligen Camp-Mitbewohner zu sprechen. ALLE INFORMATIONEN ZUM CAMPGESCHEHEN AM 30.01.2015.

Dschungelprüfung vom 30. Januar 2015 – Tag 15: Tribute von Murwillumbah

Maren Gilzer und Tanja Tischewitsch verstehen sich gut im Dschungelcamp. Bei der Dschungelprüfung Tribute von Murwillumbah sollten beide zeigen, was sie können. Ziel war es, alle vier Sterne einzusacken, um möglichst viel Essen zu bekommen. DAS ERGEBNIS DER DSCHUNGELPRÜFUNG VOM 30.01.2015.

Rauswahl am 30. Januar 2015: Wer musste Dschungelcamp verlassen?

Die vier Halbfinalisten waren nervös und angespannt. Zuerst wurde Maren Gilzer erlöst, gefolgt von Jörn Schlönvoigt. Es entschied sich also zwischen Rolf Scheider und Tanja Tischewitz. Rolfe musste gehen!

Alle Dschungelprüfungen 2015 im Überblick: Wir haben zusammengefasst, wer wann bei welcher Prüfung wie viele Sterne sammeln konnte.

Dschungelcamp Folge online kostenlos erneut ansehen

Wenn du die Dschungelcamp 2015 Folge vom 30.01.2015 noch einmal sehen willst, kannst du ganze Folgen kostenlos online im Dschungelcamp Live-Stream bei RTLnow abrufen. Alle Infos zu den Dschungelcamp Sendeterminen im Free-TV haben wir aber zusätzlich noch einmal zusammengefasst.

Wer soll Dschungelkönig / Dschungelkönigin 2015 werden?

  • Maren Gilzer
  • Tanja Tischewitsch
  • Jörn Schlönvoigt

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook

Kommentare im Forum