Thema: 'Auszug' .

Fester Bestandteil des Promi Big Brother-Konzepts ist, dass regelmäßig Bewohner das Haus verlassen müssen. Ein Exit steht dabei in der Regel am Abend der Nominierung der Nominierung an, aber die Kandidaten können sich auch freiwillig für einen Auszug entscheiden. Hier findet ihr alle Infos zu den Rauswahlen und Big Brother-Auszügen.

Promi Big Brother: Wer ist raus? So kommt die Entscheidung zustande!

Wer darf weiterhin beim großen Bruder leben darf und wer muss die Heimreise antreten? Über das Schicksal der Bewohner von Promi Big Brother wird in der Regel in einem zweistufigen Verfahren entschieden. Bei der Nominierung wird zunächst von den Bewohnern bestimmt, wer um seinen Verbleib im Promi Big Brother-Haus bangen muss. Anschließend entscheiden die Zuschauer per Telefon- und SMS-Voting, wer raus ist.

Regeländerungen können die Ergebnisse beeinflussen

Dem großen Bruder steht jedoch das Recht zu, jederzeit von diesem Prozess abzuweichen. Promi Big Brother kann beispielsweise auch alle Kandidaten automatisch auf die Exit-Liste setzen. Zudem gibt es sogenannte „umgekehrte Nominierungen“. Hier stimmen die Zuschauer über die beliebtesten Bewohner ab. Die unbeliebtesten Teilnehmer landen auf der Abschussliste. Anschließend entscheiden die Kandidaten selbst, wer raus muss.

Promi Big Brother: Wer soll raus? Das Telefon- und SMS-Voting

Falls die Zuschauer und nicht die Bewohner über den Auszug eines Nominierten entscheiden, geschieht dies über eine Abstimmung über das Telefon bzw. SMS. In der Regel kommt hier das sogenannte Positivvoting zum Einsatz. Das heißt: Die Zuschauer rufen für ihren Favoriten an. Wer die wenigsten Anrufe erhielt, ist raus.

Wer hat Love Island gewonnen? Alle Gewinner und Ergebnisse von gestern bis heute

© RTL2

2017 holte RTL2 das britische Erfolgsformat Love Island nach Deutschland und lässt seitdem jedes Jahr paarungswillige Singles auf der Liebesinsel los. Doch nur ein Paar kann die Show als Sieger verlassen und im ultimativen Liebestest bis zu 50.000 Euro gewinnen. Wir geben einen Überblick über alle Love Island Gewinner von 2017 bis heute.

Zwei Couples mussten gehen: Die Love Island 2020-Finalisten stehen fest!

© RTLzwei / Paris Tsitsos

Kurz vor dem Love Island 2020 Finale mssten zwei Couples die Villa verlassen. Wer gehen musste, lag in den Händen der Islander selbst. Sie mussten entscheiden, wer es verdient hat im Finale zu sein. Die vier Final-Couples stehen fest. Wir verraten, wer die Finalisten 2020 sind.

Love Island am Sonntag: Zuschauer wählen das Sieger-Couple 2020

© RTLzwei / Paris Tsitsos

Das Love Island 2020 Finale wird von den Zuschauern entschieden. Sie entscheiden, welches Paar zum Sieger-Couple 2020 gekürt wird. Das Final-Voting findet jedoch nicht per Telefon, sondern mit der offiziellen Love Island-App statt. Am Ende gewinnen die Love Island 2020 Sieger 50.000 Euro.

Auszug: Nele musste nach Paarungszeremonie die Villa verlassen

© RTLzwei / Paris Tsitsos

Bei der Paarungszeremonie konnten dieses Mal die Männer entscheiden, wer in der Villa bleiben darf und wer gehen muss, denn es gab eine Frau zu viel. Am Ende war Murat das Zünglein an der Waage. Seine Entscheidung hatte Folgen - vor allem für Nele. Sie musste die Villa am Freitag verlassen.

"Es hat einfach Peng gemacht": Laura verlässt für Tobi Love Island

© RTLzwei / Paris Tsitsos

Schon seit Tagen bedauerte Laura den Exit von Tobi. Sie hätte den Kölner gern noch besser kennen gelernt und Zeit mit ihm verbracht. Bei einem Blind-Date kam es nun zum Wiedersehen. Am Ende stand Laura jedoch vor der Wahl: Kehrt sie in die Villa zurück oder entscheidet sie sich für Tobi? Am Ende gab es zwei glückliche Turteltauben und eine Islanderin weniger in der Villa. Laura hat die Insel freiwillig verlassen.

TV-Vorschau: Aurelia verlässt die Insel, ein erster Kuss und Herzschmerz

© RTLzwei/Magdalena Possert

Aurelia ist raus. Nachdem sie ihr Herz an Henrik verschenkt hatte und enttäuscht wurde, sehe sie keine Möglichkeit mehr auf der Insel zu bleiben. Sie wollte keinen anderen Mann wählen, nur um auf Love Island bleiben zu können. Was Love Island heute Abend sonst noch zu bieten hat, lest ihr in unserer TV-Vorschau.

TV-Vorschau: Drei neue Islanderinnen und mal wieder Streit bei Melina und Tim

© RTLzwei / Paris Tsitsos

Erst gestern mussten drei Islander die Villa verlassen, doch schon steht Frischfleisch vor der Tür: Melanie, Julia und Nele ziehen am Dienstag ein. Sie sollen die Couples aufmischen. Doch vielleicht erledigt sich das zum Teil auch von selbst: Es gibt Streit zwischen Tim und Melina.

Dreifach-Auszug: Luca, Nathalia und Tobias mussten Love Island 2020 verlassen

© RTLzwei/Magdalena Possert

Uff, das hat gesessen: Nach dem Community-Voting standen Tobias, Nathalia, Melvin, Sandra und Luca auf der Abschussliste. Mit Laura, Kevin und Murat durften ausgerechnet die drei Neuen einen Islander wählen, der bleiben darf. Die restlichen Kandidaten bestimmten einen zweiten Bleiber. Am Ende mussten drei Islander gehen.

Vorschau: Eine heiße Nacht, eine Portion Drama und der nächste Exit

Tobias und Laura verbringen die Nacht in der Private-Suite.

© RTLzwei

Die letzte Woche bei Love Island 2020 ist angebrochen, das Drama ist aber noch lange nicht zu Ende. Chiara zweifelt, ob Melvin wirklich die wahre Liebe sucht oder nur auf Fame aus ist. Heiß her geht es indes bei Granate Laura. Sie schnappt sich Tobias und verbringt mit ihm eine Nacht in der Private Suite. Außerdem bei Love Island am Montag: Der nächste Exit kündigt sich an.

Das sind die Instagram-Accounts der Islander 2020

Die Islander vor der Entscheidung.

© RTLzwei

Zur dritten Staffel von Love Island hat RTL2 Kandidaten gefunden, für die das Posieren vor Kameras zumeist keine unangenehme Herausforderung ist. Denn was die Bewohner von Love Island bei Instagram zeigen, ist nicht selten hoch professionell. Egal, ob Modelshots oder Alltagsfotos: Die Islander sammeln bei […]

"Kopf-Couple": Josua und Mila mussten Love Island verlassen

Josua raus Mila raus Michele Love Island 2020 Kandidaten raus Wer musste gehen

© RTLzwei/Magdalena Possert

Wer ist wirklich auf der Suche nach der wahren Liebe und bei wem schlägt das Herz für jemand anderen? Diese Frage mussten die Kandidaten von Love Island 2020 heute beantworten. Nachdem die Islander bei Josua und Mila nicht an die große Liebe glauben, sind die beiden nun rausgeflogen.

Liebes-Drama und ein Couple-Exit: Ein Paar muss Love Island verlassen

© RTLzwei

Bei Melina und Tim kriselt's, doch am Abend gibt es in der Villa weitaus größere Probleme: Ein Couple muss Love Island 2020 verlassen. Wer gehen muss, liegt in den Händen der Islander selbst. Die sorgt für Verzweiflung unter den Kandidaten. Doch die Entscheidung muss letztlich getroffen werden.