Header image
Big Brother 2020
Big Brother 2020 Jochen Schropp

© Sat.1/Julian Essink

Big Brother 2020: Sendezeiten der neuen Staffel stehen fest

Mit großen Schritten nähern wir uns der neuen Normalo-Staffel von Big Brother in Sat.1 – die erste in Deutschland seit 2015. Nachdem bereits der Starttermin am 10. Februar bekanntgegeben worden sind, stehen nun auch die genauen Sendezeiten fest. Für Fans der alten RTL2-Staffeln ändert sich dabei wenig.

Big Brother feiert in diesem Jahr Jubiläum: Vor genau 20 Jahren startete der große Bruder nämlich auch in Deutschland durch. Anlässlich des runden Geburtstags wagt sich Sat.1, das bislang sieben Staffeln des zweiwöchigen Promi-Ablegers gezeigt hat, nun wieder an eine längere reguläre Staffel mit unbekannten Kandidaten. Start von Big Brother 2020 ist am Montag, den 10. Februar in Sat.1. In einer großen Einzugsshow wird Jochen Schropp die neuen Bewohner vorstellen.

Big Brother 2020: Start im Februar – Das sind die Sendetermine

Jochen Schropp, der seit 2014 auch durch Promi Big Brother führt, wird zudem immer montags um 20:15 Uhr die Entscheidungsshows präsentieren. Es ist ein Termin, den Fans noch bestens aus den späteren RTL2-Zeiten kennen. Und auch die Tageszusammenfassungen laufen zu bekannten Uhrzeiten. Immer um 19:00 Uhr zeigt Sat.1 in einer Zusammenfassung, was die Bewohner im BB-Haus erlebt haben, Wiederholungen der abendlichen Folgen laufen zudem werktags um 10:00 Uhr.

Big Brother 2020 Sendezeiten: Tageszusammenfassungen nur wochentags

Gegenüber früheren Staffeln gibt es jedoch weniger Sendetermine. Während die frühere Heimat RTL2 zuletzt montags bis samstags eine Tageszusammenfassung zeigte, wird Sat.1 laut Quotenmeter.de nur noch montags bis freitags eine neue Ausgabe von Big Brother zeigen. Am Samstag läuft stattdessen um 19:00 Uhr das Reisemagazin „Grenzenlos“, zu dessen Ausstrahlung der Sender gesetzlich verpflichtet ist. Sonntags wird der Sendeplatz dagegen von der erfolgreichen Abnehmshow „The Biggest“ Loser belegt.

Big Brother 2020 wird übrigens eine Dauer von rund drei Monaten haben. Eine Möglichkeit, das Geschehen über einen 24/7-Live-Kanal zu verfolgen wird es nicht geben. Wie BBfun.de bereits am Freitag exklusiv vermelden konnte, wird Sat.1 wie schon zur Promi-Ausgabe auf einen Livestream verzichten.

Antworten auf weitere Fragen zur neuen Normalo-Staffel haben wir hier gesammelt.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

  • Deine Meinung zählt!

    Kommentare



    Besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

    Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.