Header image
Dschungelcamp 2013

Dschungelcamp 2014: Olivia Jones als Moderatorin?

Die Zuschauer lieben das Dschungelcamp und ihre Moderatoren – und sie lieben Olivia Jones. Bissig und zynisch müssen die Lieblinge sein. Jede Gemeinheit wird ihnen verziehen, nein, erwartet werden diese Tiefschläge von ihnen. In diesem Jahr hat uns der beliebte Dickie viel zu früh verlassen müssen und hinterließ eine riesige Lücke.

Dirk Bach Sonja Zietlow DschungelcampLange fragte man sich, wer in die Fußstapfen des kleinen, genialen Dirk Bach treten würde, es sich wagen würde. Einige brachten  schon damals Daniel Hartwich ins Gespräch, doch sicher war man sich nicht. Viele Namen wurden genannt. Letzendlich hat er den „Job“ tatsächlich bekommen. Nun hat das Dschungelcamp begonnen und schnell kristallisiert sich eine Favoritin für die Dschungelkrone heraus. Olivia Jones wird ganz hoch gehandelt. Die Bild-Leser sehen sie schon mit 56 % Zustimmung auf dem Thron.

Olivia Jones Dschungelcamp 2014Das ist aber nicht alles. Erste Stimmen, und derer nicht wenige, möchten die schrille Kiezlady auch als Kommentatorin als Nachfolgerin von Daniel im Jahr 2014 sehen – wohl auch, weil viele Zuschauer Daniel Hartwich nicht für einen würdigen Dickie-Nachfolger halten. Gut vorstellbar – die nötige Bissigkeit ist ihr angeboren, das schrille Outfit gar nicht so weit von Dickies alter Kostümierung entfernt. Ihr Sprüche haben teilweise jetzt schon Kult-Charakter.

Was haltet ihr davon? Könntet ihr euch Olivia in der nächsten Staffel an der Seite von Sonja Zietlow vorstellen?

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare