Header image
Dschungelcamp 2015

Un-Glücksrad: Maren und Bejamin als Zeiger an der Uhr

Die Prüfung stand an und diesmal ging mussten Maren Gilzer und Bejamin an die Uhr - sie waren die Zeiger an selbiger. Wir erzählen euch alle Einzelheiten der Dschungelprüfung vom 24.01.2015.

Un-Glücksrad

© RTL / Stefan Menne

Dschungelprüfung: Un-Glücksrad

Un-Glücksrad

© RTL / Stefan Menne

Maren Gilzer und Benjamin Boyce mussten heute für das Abendessen sorgen und zur Dschungelprüfung Un-Glücksrad antreten. Es wurde viel erwartet von den beiden Prüflingen, denn im Camp gab es nur noch ein Thema: HUNGER! Sieben Kilogramm hat die ausgeschiedene Patricia abgenommen und auch die restlichen Camper werden immer dünner.

Sterne mussten her und am neunten Tag haben die Stars erstmals selbst entschieden, welche zwei Promis zur heutigen Dschungelprüfung Un-Glücksrad antreten müssen.

Prüfungsinhalt: Auf einem großen „Un-Glücksrad“ festgeschnallt, müssen Glücksfee Maren Gilzer und Ex-Boygroup-Sänger Benjamin Boyce, wie zwei Zeiger einer Uhr, ihre Runden drehen. Dabei muss Maren je ein Wort buchstabieren, um sich die Möglichkeit zu erspielen, Bälle in einen Korb werfen zu dürfen. Zum Spiel: Das „Un-Glücksrad“ beginnt sich im Uhrzeigersinn zu drehen. Bevor die beiden Stars kopfüber durch ein Becken voller Bälle, Aale, Schlammkrabben und Flusskrebse tauchen, geben die Moderatoren nun ein Wort vor, welches Maren Gilzer nach dem Auftauchen richtig buchstabieren muss. Dabei müssen beide Stars auch einen Ball aus dem Becken nehmen. Sollte das Wort nach dem Auftauchen der Glücksfee richtig buchstabiert worden sein, dürfen beide ihren Ball in den Korb werfen. Jeder erfolgreiche „Korb-Treffer“ ergibt jeweils einen halben Stern.

Zeit: 10 Minuten – neun Sterne können erspielt werden.

Natürlich wurden auch sie freundlich von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich begrüsst. Sonja Zietlow: „Es ist so cool, dass du da bist, denn es ist dein Gameshow-Klassiker.“ Maren: „Glücksrad!“ Sonja Zietlow: „Bei uns aber das Un-Glücksrad!“ Nun wurde ihnen die Prüfung eingehend erklärt. Beide nahmen die Herausforderung an und dann gings los…

Un-Glücksrad

© RTL / Stefan Menne

1. Begriff „Dschungelkönigin“

Sonja Zietlow nannte den ersten Begriff und Maren tauchte kopfüber, mit zugehaltener Nase, durch die trübe Brühe. Sie fischte sich einen Ball und fing an zu buchstabieren: „D, S, C, H, U, S, E, G,K.Ö.…“ Sonja Zietlow: „Nee!“ Daniel Hartwich: „Es war schon falsch“. Beide durften ihren Ball nicht in den Korb werfen und müssen sie wieder ins Wasser legen. Ergebnis: 0 Sterne

2. Begriff „Zietlow“

Auch Sonjas Namen haben sie falsch buchstabiert. Sie hatten das „e“ vergessen. Ergebnis: 0 Sterne

3. Begriff „Hartwich“

Nun drehte sich das Un-Glücksrad erneut und auch Daniels Namen buchstabieren sie falsch. Anstatt Hartwich, buchstabierten sie Hartwig. Ergebnis: 0 Sterne

4. Begriff „Känguru“

Weiter drehte sich das Rad und Maren versucht sich wieder: „K, A, G, A.“ Daniel Hartwich: „Nee, Bälle bitte wieder ins Wasser fallen lassen.“ Ergebnis: 0 Sterne

5. Begriff „Paparazzi“

Nun buchstabierte Maren das erste Mal richtig, ihren Ball warf sie jedoch daneben. Benjamin zielte und warf erfolgreicher und versenkte den Ball. Ergebnis: 1/2 Stern

6. Begriff „Highlight“

Nun wurden Benjamin und Maren auch noch mit Kakerlaken überschüttet. Maren buchstabierte korrekt, doch beide warfen ihre Bälle daneben. Ergebnis: 0 Sterne

7. Begriff „Sydney“

Maren buchstabiere erneut falsch. Ergebnis: 0 Sterne

8. Begriff „Python“

Maren: „P, Y, T, O, S.“ Falsch! Ergebnis: 0 Sterne

9. Begriff „Kakerlake“

Große Freude, diesmal buchstabierte Maren richtig, leider gingen beide Bälle daneben. Ergebnis: 0 Sterne

Bild: © RTL / Stefan Menne

Bild: © RTL / Stefan Menne

10. Begriff „Testosteron“

Maren lachte über sich selbst: „Keine Ahnung, schaff ich nicht, kriege ich auch nicht rein.“ Und weiter: „T, E, S, T, E…“ Daniel Hartwich unterbricht: „Leider falsch.“ Ergebnis: 0 Sterne

11. Begriff „Opossum“

Sie schaffte es diesmal, doch wieder warfen Maren und Benjamin ihre Bälle daneben. Ergebnis: 0 Sterne

12. Begriff „Eukalyptus“

Wieder buchstabierte Maren korrekt, doch ihr Ball ging daneben. Benjamin rettete seinen Ball jedoch ins Ziel. Ergebnis: 1/2 Stern

13. Begriff „Tischewitsch“

Maren kannte den Namen ihrer Camp-Nachbarin und buchstabierte den Namen des DSDS-Sternchens richtig. Leider trafen beide nicht mit ihren Bällen. Ergebnis: 0 Sterne

14. Begriff „Euphorie“

Wieder richtig und wieder gingen die Bälle daneben. Ergebnis: 0 Sterne

15. Begriff „Therapie“

Das „Un-Glücksrad“ drehte sich, beide fischten sich unter Wasser die Bälle und Maren buchstabierte korrekt. Doch sie warf den Ball daneben. Zum Glück triaf erneut Benjamin. Ergebnis: 1/2 Sterne

16. Begriff „Appetit“

Richtig buchstabiert – Bälle daneben. Ergebnis: 0 Sterne

17. Begriff „Luxusartikel“

Richtig buchstabiert – Bälle daneben. Ergebnis: 0 Sterne

18. Begriff „Buschschweinsperma“

Maren: „B,U,S,C,H,W,E,I,N“ Daniel Hartwich: „Nein, meine Liebe, es ist nicht der Busch-Wein.“ Ergebnis: 0 Sterne

Endergebnis: Eigentlich 1 1/2  Sterne, doch Sonja Zietlow rundete auf, also 2 Sterne.


Noch bis Ende Januar begrüßen Daniel Hartwich und Sonja Zietlow die Zuschauer zum Dschungelcamp 2015.

Alle Dschungelprüfungen 2015 im Überblick: Wir aktualisieren täglich, wer bei welcher Dschungel-Herausforderung wie viele Sterne verdienen konnte.

Alle Infos zu “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” im Special bei RTL.de

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.