Header image
Dschungelcamp 2013

Nach dem Dschungel: Daniel Hartwich moderiert „Cash Crash“

Daniel Hartwich ist aus den großen TV-Formaten RTLs nicht mehr wegzudenken. Grüßt er uns zur Zeit noch täglich gemeinsam mit Dschungelkollegin Sonja Zietlow aus dem australischen Dschungelcamp 2013, werden wir ihn im Frühjahr bereits in einem weiteren TV-Highlight wiedersehen – Daniel Hartwich geht nämlich auf „Cash Crash“.

Die Sendung geht erstmals am 1. März auf Sendung – natürlich zur allerbesten Sendezeit um 20.15 Uhr. In dieser Gameshow, in der um und vor allem MIT 500.000 Euro gespielt wird, ist er alleiniger Moderator und darf seine Fähigkeiten als Allzweckwaffe RTLs erneut unter Beweis stellen. In der von Shine Germany entwickelten Actionshow erhalten Teams (je 4 Personen) bereits zu Beginn Bares in Form von Geldbündeln. Dieses während der actionreichen Spielrunden mit Geschick und Ausdauer in ihrem Besitz zu halten, ist Aufgabe der Kandidaten.

Daniel Hartwich äußerte sich derweil auch über seine erste Woche bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ und berichtete über lange Tage intensivster Arbeit. Seinen Namen – und damit die deutschen Pressekritiken – habe er noch nicht gegoogelt, dazu hätte er Down Under gar keine Zeit gefunden. Er ließ das Erlebte Revue passieren und gab offen zu: „Natürlich war ich vor der ersten Sendung recht angespannt.“ Aber dies habe sich schnell gelegt, fügte er an. „Den Löwenanteil daran trägt Sonja Zietlow. Sie ist eine Kollegin, wie man sie sich nur wünschen kann.“

Dass es in der Presselandschaft durchaus auch Lob gibt, war nicht unbedingt so vorauszusehen ob der großen Fußstapfen, die er nach Dirk Bachs Tod hatte irgendwie ausfüllen müssen. Normalerweise wird alles Neue und Ungewohnte schließlich gerne erst einmal niedergemacht. Daniel Hartwich hat jedoch das in ihn gesetzte Vertrauen nicht enttäuscht – wohl auch deshalb setzt RTL weiterhin auf seinen derzeitigen Leistungsträger, der neben dem Supertalent, „Let’s Dance“ und dem Dschungelcamp nun also auch „Cash Crash“ moderieren wird. Wir drücken ihm weiterhin die Daumen und meinen inbezug auf seine Dschungelcamp-Moderation: Kopf hoch – Dschungelprüfung bestanden, Daniel!

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.