Header image
Dschungelcamp 2015
Wasser marsch

© RTL / Stefan Menne

„Wasser marsch“: Vierte Schatzsuche für Tanja und Benjamin

Das Leben im Dschungelcamp ist manchmal etwas langweilig - um ein wenig Abwechselung in den Alltag zu bringen, lässt RTL seine Kandidaten immer wieder mal auf Schatzsuche gehen - so auch in Folge 8 vom 23. Januar. Tanja Tischewitsch und Benjamin Boyce waren die Auserwählten. Ob sie Erfolg hatten?

Wasser marsch

© RTL / Stefan Menne

Dschungelprüfung: Wasser marsch

Heute bekamen Tanja Tischewitsch und Benjamin Boyce ein kostenloses Wasserbad. Gemeinsam mit Benjamin durfte das ständig plappernde DSDS-Sternchen auf Schatzsuche gehen. Nach einem Weg durch den Regen entdeckten die zwei Schatzsucher eine Nachricht: „Noch mehr Wasserspaß! Füllt die Badewanne mit Wasser bis der Schlüssel erscheint! Zum Abdichten der Wanne dürfen keine fremden Hilfsmittel verwendet werden.“ Im Dschungel stand eine alte, löchrige Badewanne.

Die Aufgabe: Sitzend in der Wanne den Trog nur mit Händen und Füßen abdichten und befüllen.

Wasser marsch

© RTL / Stefan Menne

Tanja setzte sich im Bikini in die Wanne und Benjamin übernahm den Part des Wasserträgers. Um möglichst viel Wasser auf einmal zu Tanja in die Badewanne transportieren zu können, musste er sich eine Anglerhose anziehen. Die besagte Hose füllte der Ex-Boygroup-Sänger dann an an einer nahe gelegenen Quelle. Mit der vollen Latzhose gings zurück Richtung Tanja.

Wasser marsch

© RTL / Stefan Menne

Nur wenn genügend Wasser in der Wanne bleiben würde, stieg der Schlüssel zur Schatztruhe, der sich an einem Schwimmköper in einem Rohr befand. Tanja versuchte mit allen Mitteln die Wanne abzudichten. Benjamin schleppte und schleppte immer wieder Wasser heran und Tanja kreischte und schnatterte wie immer ohne Luft zu holen. Beim Entleeren griff sie dann auch noch voller Einsatz in Benjamins Hose.

Langsam aber stetig stieg der Pegel, endlich war die Wanne voll und der Schlüssel zur Schatztruhe erreichbar. Nass und glücklich tragen sie die Truhe ins Camp.

Zurück im Camp öffneten sie die Schatztruhe und es stellte sich folgende Frage:

„Wie heißt der Vorgänger von Joachim Gauck?“

A: Christian Wulff,

B: Horst Köhler

(richtige Antwort: A: Christian Wulff).

Die Bewohner wussten es und bekamen zur Belohnung Kekse.


Dschungelcamp Folge online kostenlos erneut ansehen

Wenn du die Dschungelcamp 2015 Folge vom 20.01.2015 noch einmal sehen willst, kannst du ganze Folgen kostenlos online im Dschungelcamp Live-Stream bei RTLnow abrufen. Alle Infos zu den Dschungelcamp Sendeterminen im Free-TV haben wir aber zusätzlich noch einmal zusammengefasst.

Alle Infos zu “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” im Special bei RTL.de

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare