Header image
Dschungelcamp 2013

Was die Stars und Sternchen mit ins Dschungelcamp nehmen

Ins Dschungelcamp dürfen die Stars wie jedes Jahr zwei persönliche Gegenstände nehmen. Zahlreiche, teils clevere, teils recht laienhafte Schmuggelversuche sind schon Tradition – und auch schon gnadenlos gescheitert. Noch besser ist immer wieder die Auswahl der Gegenstände und bringt so manchen Zuschauer zum schmunzeln.

Auch diesmal ist die Auswahl wieder etwas „seltsam“ teilweise. Claudelle Deckert hat ein Stillkissen und einen Lipgloss im Gepäck. Fiona Erdmanns Auswahl ist schon etwas nachvollziehbarer mit einer Bettdecke und einer Bodylotion. Iris Klein (BB10) hat eine Schlafbrille und Ohrenstöpsel im Gepäck (vielleicht ja für die anderen „Dschungler“ zum Schutz vor ihr). Arno Funke (Dagobert) und Helmut Berger packten jeweils ein Kopfkissen ein, während Silva Gonzales wohl die Frauen mit Übungen beeindrucken möchte und ein Fitnessband als persönlichen Luxusgegenstand wählte.

Patrick Nuo bringt seinen Rosenkranz mit und Joey Heindle einen Talismann. Glaube versetzt bekanntlich Berge und wir werden sehen, wem diese „Hilfsmittel“ den schweren Gang durch die Dschungelprüfungen erleichtern werden. Olivia Jones nimmt ihre Brüste mit ins Camp (wir berichteten bereits).

Wir drücken allen die Daumen und freuen uns auf Freitag, dann geht es endlich los mit dem Dschungelcamp 2013. Wir werden hier mit euch gerne kommentieren, über die Promis lachen, mit ihnen leiden, auch mal lästern. Ihr seid herzlich willkommen und auch auf euch freuen wir uns schon jetzt. Macht mit, 10 Tage Entspannung mit dem Ereignis „Dschungelcamp 2013“.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare