Header image
Dschungelcamp 2012

Mehrzad und Menowin freuen sich auf Kim im Dschungel

Seit bekannt geworden ist, dass Kim „Gloss“ in Australien dabei sein wird, stellen sich viele Leute die Frage, wie sie das ohne Schminke aushalten wird. Zwei, die sie gut kennen, ihre ehemaligen Sänger-Kollegen bei DSDS, Mehrzad und Menowin, haben sich nun diesbezüglich gegenüber BRAVO geäußert. Mehrzad Marashi sagt: „Krass, dass Kim in den Dschungel geht. Ohne Schminke auszukommen wird bestimmt ein Problem für sie. Aber ich weiß, dass sie auch ungeschminkt gut aussieht!“ Menowin schließt für sich selber eine Teilnahme am Dschungelcamp aus, er würde lieber Musik machen statt Maden zu essen. Er freut sich aber darauf, Kim und ihr Dschungelabenteuer zu verfolgen und drückt ihr natürlich beide Daumen.
Laut eigenen Angaben braucht Kim täglich zwei Stunden um top gestylt zu sein. Die 19-Jährige hat in Australien zwar viel Zeit, aber nicht die Möglichkeit in den Farbtopf zu greifen. Aber schon zu DSDS-Zeiten war sie sehr erfinderisch und stellte viele selbst gebastelte Eigenkreationen vor und verschönerte ihr Outfit vor jeder Mottoshow selbst. Mag sein, dass sie uns auch diesmal überraschen wird und im Urwald etwas findet, das man zur Kriegsbemalung brauchen kann.


Waren bei „DSDS“Konkurrenten, sind sich nun aber einig:
Mehrzad (li.) und Menowin (re.) freuen sich auf Kim im Dschungel

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare