Header image
Dschungelcamp 2012

Liebesbeweis mal anders: Ailton schmuggelt Brigittes Body ins Hotel

Dass Brigitte Nielsen ihren 15 Jahre jüngeren Ehemann Mattia Dessi schrecklich vermisst, davon konnten sich die Zuschauer spätestens am 12. Dschungeltag überzeugen, als es Post gab. Auf seine liebevollen Worte, dass sie seine Königin wäre und lebensnotwendig für ihn sei, brach Brigitte in Tränen aus. Um ihrem Liebsten auch eine kleine Freude zu machen und die Sehnsucht zu verringern, ließ Brigitte sich etwas ganz Spezielles einfallen: Sie bat Ailton, der vorgestern von den Zuschauern aus dem Camp gewählt wurde, ihrem Ehemann ein besonderes Geschenk mitzubringen – ihre Unterwäsche.
Mit einem Schriftzug „I Love You“ und gänzlich ungewaschen machte sich der Body dann mit Ailton auf die Reise ins Hotel, wo er auch gleich von einer Vertrauten und Mattia entgegen genommen wurden.


Ailton fliegt aus dem Camp und bringt schlüpfrige Geschenke mit


Quelle: bild.de // Bild: RTL / Stefan Menne, Andreas Thelen

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare