Header image
Dschungelcamp 2012

Das „Dschungelcamp“ erreicht erneut einen Bestwert mit über sieben Millionen Zuschauern

Es ist vollbracht. Die Sendung „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“, vom Publikum einfach nur das Dschungelcamp genannt, sprengt den vorherigen Bestwert. Am Montag sahen durchschnittlich 7,16 Millionen Zuschauer die Show. Dies bedeutete erneut einen neuen Staffel-Bestwert. Der Marktanteil in der Zielgruppe lag bei über 40 Prozent.
Mit diesem Ergebnis erreichte RTL einen Tagesmarktanteil von 22,8 Prozent in der werberelevanten Zielgruppe, Dies wurde ermöglicht durch eine sehr starke Primetime mit „Rach“ und dem Magazin „Extra“. Platz 2 belegte ProSieben mit nur noch 9,2 Prozent.
Auch „Rach“ verbuchte einen neuen Staffelbestwert. Der Retter der Restaurants erreichte 24,7 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe und trug somit seinen Teil zum Tagessieg bei..
Ob wir auch noch einen Tag erleben werden an dem über 8 Millionen Menschen Sonja und Dirk bei ihren ironischen Kommentaren zusehen und zuhören möchten? Vielleicht im Finale, ihr erfahrt es wie immer hier.


Brigitte Nielsen – die „Rambolina“ im Camp

Quelle: dwdl.de; Foto: RTL/Stefan Menne

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.