Header image
Dschungelcamp 2012

Brigitte wünscht sich einen kleinen Dschungelprinzen – Mattia schweigt

Nach 16 Tagen Dschungel und einem Angebot für das britische Dschungelcamp (wir berichteten) strotzt Brigitte Nielsen anscheinend vor Unternehmungslust. Ihr neuestes Vorhaben: Ein Baby muß her.
Die inzwischen 48 Jahre junge Brigitte vermisste ihren Ehemann Mattia (32) sehr im australischen Dschungel. „Mein Gott, es war so schwierig ohne ihn, ich liebe ihn so sehr. Jetzt machen wir ein Baby!“ plauderte sie locker in die Kameras. Die Antwort von dem überraschend zum zukünfigen Vater ernannten Mattia: „Ich liebe sie. Ich habe sie so vermisst! Ich bin so stolz auf sie“. Ups, eine Antwort auf den Babywunsch war von ihm nicht zu bekommen, anscheinend sind sich die zwei Turteltäubchen bei diesem Thema noch nicht so einig.
Wenn man bedenkt, dass Brigtitte 48 Jahre alt ist, bereits vier Kinder hat, mit Angeboten zur Zeit reichlich bedacht wird, könnte es zeitlich etwas eng werden. Doch bei Brigitte gilt das Motto: „Sage nie nie!“ Wir wünschen ihr und ihrem Ehemann viel Glück bei was auch immer.


Brigitte wünscht sich einen kleinen Dschungelprinzen

Quelle: promiflash.de; Bildquelle: RTL / Stefan Menne

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare