Header image
Dschungelcamp 2011

Mathieu entschuldigt sich bei Peer

Als Mathieu das Camp verlies, würdigte er Peer keines Blickes und sagte nur: “ Tschüss Peer“. Die Männerfreundschaft seit Tag 1 war zerbrochen .
Jetzt rudert Mathieu zurück. Auch er habe Fehler gemacht , er hatte sich bei dem Streit mit Sarah und Jay zu sehr auf die Seite der Gruppe gestellt. Auf seiner Homepage schreibt Mathieu:

„Ich werde mich am Sonntag bei der Abschlußparty im Baumhaus von ganzem Herzen bei Peer entschuldigen! Nach dem Gau mit Sarah versus Jay hatte ich Scheuklappen auf. Nicht Peer zeigte in diesem Fall schlechte Menschenkenntnis, sondern ich. Er hat einen kühlen Kopf behalten und ist bei sich geblieben. Danke für den Spiegel, den du mir vorgehalten hast. Alle Achtung! Ich ziehe meinen Hut vor dir Peer, mein Lieber. Ich hoffe, du wirst mir verzeihen und wir werden beide in deinem Restaurant unsere Versöhnung feiern! Alles Gute!
Du warst der Sleeper, der Joker, der Meisterkoch, der beste Freund im Dschungel und bist (nicht nur für mich) der wahre König!“

Jetzt hofft Mathieu das Peer ihm verzeiht und sie zusammen ins Peer’s Restaurant Versöhnung feiern.

Quelle: bild.de / stern.de / rtl.de / mathieu-carriere.com

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.