Header image
Dschungelcamp 2014

Dschungelcamp-Zoff: Wendler kündigt an – „es wird krachen“

Auch heute gibt es ein Statement von Michael Wendler zur bevorstehenden Staffel. Schon bald geht's los, die Bewohner sind mit ihren Begleitern bereits in Australien eingetroffen. Doch nicht nur über "den Wendler" gibt es einiges zu berichten, man möchte es nicht meinen, doch es sind tatsächlich noch 10 andere Bewohner dabei.

Dschungelcamp-Zoff

Michael Wendler kündigt Dschungelcamp-Zoff an

Dschungelcamp-ZoffNein, diesmal ist das nicht auf seine Person bezogen, er meint die „Mädels“, es soll schon knistern. Sie seien sich nicht grün. „Es wird Zickenzoff geben, und in der Tat war das ganz eindeutig beim Flug schon zu spüren, dass die Mädels sich nicht so unbedingt warm sind.“ Er geht sogar noch einen Schritt weiter und verspricht „großes Urwald-Kino“.

Michael Wendler prophezeit weiter: „Ich gehe davon aus, dass gleich am ersten Tag die Stimmung explodieren wird und wir Männer wahrscheinlich alle Hände voll zu tun haben, die Mädels da auseinanderzuhalten. Das wird richtig krachen.“

Dschungelcamp-ZoffMöglich wäre es jedoch, es sind schon streitlustige Personen dabei. Larissa Marolt gilt als Superzicke, bei „Austria’s Next Topmodel“ konnte sie ziemlich laut werden wenn ihr was nicht in den Kram passte.

Gabby war viele Jahre in der Girl-Band Queensberry. Zum Schluss krachte es gewaltig. Inwieweit Gabby daran beteiligt war, ist uns nicht bekannt. Dieses Jahr möchte die kleine, brünette Sängerin noch einmal richtig durchstarten. Sie hat sich vor dem Abflug noch für den Playboy ablichten lassen.

BILD-Reporter Daniel Cremer sieht Dschungelcamp-Zoff-Potential

Als Reporter für die BILD ist Daniel Cremer schon seit sieben Jahren dabei und hat inzwischen ein ganz gutes Gespür für die Stimmung im Team entwickelt und auch er sieht das Ganze nicht besonders harmonisch: „Zwischen Melanie und Gabby könnte es noch richtig krachen.“

Bei Larissa Marolt sieht er die Situation allerdings anders, er hat die Befürchtung, sie könnte in eine Außenseiterrolle rutschen. Sie erlebte er ziemlich „planlos und verpeilt“.

Noch ein Tipp: Daniel Cremer twittert in Australien und das live. Falls ihr ihm folgen möchtet, könnt ihr das hier.

Claudelle Deckert kennt einige Dschungel-Kandidaten nicht

Dschungelcamp-ZoffDie blonde Schauspielerin Claudelle Deckert sagt: „Fünf von denen kenne nicht mal ich.“

Auch zu Michael Wendler hat sie sich eine Meinung gebildet: „Er scheint ja ganz nett zu sein, auch wenn ich seine Musik nicht so mag… Er hat den gleichen Traum wie ich: Er will auch in die USA. Er hat Potenzial, könnte im Dschungelcamp weit kommen.“

Dem Bachelor-Luder Melanie Müller schiebt sie die Favoritenrolle zu: „Sie liebt es freizügig und zeigt gerne, was sie hat. Sie könnte Micaela Schäfer Konkurrenz machen.“

Als Claudelle Deckert über ihre Zeit im Camp spricht, schwärmt sie fast: „Ich würde es supergerne noch mal machen! Da habe ich meine eigenen Grenzen kennengelernt, habe zu mir selbst gefunden. Man lebt ohne Uhr, nur nach der Sonne, mitten in der Natur. Ich habe es als großen Abenteuerurlaub angesehen. Wie gerne wäre ich wieder dabei!“

Und da wäre noch Dr. Bob….

Dschungelcamp-ZoffDr. Bob hält sich aus jedem Dschungelcamp-Zoff raus und wird eher manchmal ein bisschen angeflirtet von den „Mädels“. „Eigentlich haben mir alle eure deutschen Mädchen im Camp schöne Augen gemacht, in allen Staffeln. Die eine mehr, die andere weniger“, sagte er lachend im Gespräch mit dem Express. „Aber ich weiß, dass die sich davon etwas versprechen – und kann alle beruhigen: Ich bin absolut unbestechlich.“ 

Was versprechen sich die Mädels denn von einem Tête-à-Tête, Dr. Bob?

„Die eine möchte einen Gegenstand mehr reinschmuggeln, die andere hätte gerne medizinische Unterstützung für eine Dschungel-Prüfung. Und mein Urteil in engen Situationen möchten sie auch gerne beeinflussen. Aber das geht natürlich nicht!“ Und er fährt fort: „Alles, was die Kandidaten essen müssen, probiere ich vorher auch. Ich bin ein Vorkoster.“

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ ab 17. Januar – 21.15 Uhr – RTL

Folgt uns auch auf Facebook, wir halten euch auf dem Laufenden.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.