Header image
Big Brother weltweit
Big Brother Türkiye

Türkei erhält im Sommer eigenes Big Brother

Auch 16 Jahre nach dem Start der allerersten BB-Staffel in Holland expandiert der große Bruder noch weiter. Noch in diesem Monat wird auch in der Türkei Big Brother an den Start gehen.

Start frei für Big Brother Türkiye

Man mag es kaum glauben, aber es gibt auf der Welt tatsächlich noch Territorien, in denen der große Bruder bislang nicht vertreten war. Zu den BB-freien Ländern zählte bislang auch die Türkei, doch schon im ab dem 28. November 2015 wird sich dies ändern. Der türkische Sender Star TV hat bei Endemol Shine Turkey eine Staffel des Reality-Hits Big Brother bestellt. Ausgestrahlt werden soll das Format täglich mit einer einstündigen Zusammenfassung zur Primetime sowie einer wöchentlichen Liveshow, die satte drei Stunden dauern soll. Vor dem Start haben bereits einige BB-Moderatoren, darunter auch Jochen Bendel, die Türkei in der Familie willkommen geheißen:

Big Brother Türkiye passt sich den lokalen Sitten an

Um einen Aufschrei bei der überwiegend muslimisch geprägten Bevölkerung zu verhindern, gelten für Big Brother Türkiye besondere Regeln. So wird es nicht nur getrennte Betten für Männer und Frauen geben, sondern auch ein absolutes Sex- und Nackt-Verbot. Einen Besuch von Micaela Schäfer müssen die Zuschauer der rund 100-tägigen ersten Staffel von Big Brother Türkiye somit nicht befürchten.

Big Brother Türkiye ist nicht die erste Überwachungsshow der Türkei

Ob Big Brother in der Türkei überhaupt für einen kleinen Skandal sorgen wird, ist durchaus zu bezweifeln. So wird derzeit auf dem türkischen Sender TV8 das als BB-Nachfolger gehandelte Format Newtopia (dort Ütopya) ausgestrahlt ohne die Bevölkerung oder Aufsichtsbehörden zu erzürnen. Zwischen 2001 und 2007 zeigte der Sender Show TV außerdem schon die Sendung Biri Bizi Gözetliyor. Dabei handelt es sich um eine Adaption der Sendung Taxi Orange, die vom ORF als Antwort auf Big Brother entwickeltet wurde.

Arabisches Big Brother konnte sich nicht durchsetzen

Unbegründet sind Sorgen bei der Big Brother-Produktion für ein muslimisches Publikum allerdings nicht. 2004 musste der arabische Sender MBC sein BB nach nur neun Tagen einstellen. Zu groß waren die Beschwerden der Zuschauer, die einen Sittenverfall beklagten. Auch die Tatsachen, dass es im arabischen Big Brother-Haus getrennte Räume für Männer und Frauen sowie einen Gebetsraum gab und nur Kamerafrauen die Frauenräume filmten, konnte die arabische Bevölkerung nicht besänftigen.

Big Brother expandiert nach China und in den USA

Doch zurück zu Big Brother Türkiye. Die Türkei ist nicht das einzige Land, in dem Big Brother in diesem Jahr erstmals an den Start geht. In China feiert der große Bruder mit einer voraufgezeichneten Probestaffel Premiere auf der Streaming-Plattform Youku. Damit wird Big Brother erstmals ausschließlich für eine Internet-Plattform produziert. In den USA wird es 2016 außerdem erstmals eine spanische Staffel unter dem Titel Gran Hermano auf Telemundo geben.

Dieser Artikel wurde erstmals am 19 Juni 2015 veröffentlicht und nun angepasst. 

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare