Big Brother weltweit

Zum 20. Jubiläum: UK-Sender wiederholt alte Big Brother-Folgen

Big Brother UK

© Channel 5

In den letzten Monaten gab es immer wieder Gerüchte, dass das britische Big Brother zurück auf die Fernsehbildschirme kehren könnte. Nun ist der große Bruder auf der Insel tatsächlich zurück – allerdings nur mit Wiederholungen.

Vorbild Deutschland: BB Portugal führt Bewertungssystem ein

BB Zoom

© TVI

In Portugal wird Sat.1 geguckt: Die Macher des portugiesischen Big Brother-Ablegers haben für ihre neue Staffel das Bewertungssystem von BB Deutschland übernommen.

Erster Einblick in die neue vorab aufgezeichnete Aussie-Staffel

Big Brother Australien

© Seven Network

Big Brother Australien steht vor einem kontroversen Comeback. Der Großteil der neuen Staffel wurde nämlich komplett vorab aufgezeichnet, wird jedoch erst ab Juni ausgestrahlt. Die Macher gewähren aber schon einmal einen ersten Einblick in das neue Haus.

Spanisches Big Brother feiert Geburtstag – und wohl sein Comeback

Gran Hermano

© Telecinco

Der große Bruder feiert heute Geburtstag: Heute vor genau 20 Jahren lief Gran Hermano das erste Mal im spanischen Fernsehen. Der Ableger war lange Zeit einer der erfolgreichsten in der BB-Welt – bis ein Skandal zum vorzeitigen Aus der Show führte.

BB Zoom: Portugal ändert wegen Coronavirus sein Konzept

Big Brother 2020 Portugal

© TVI

Am kommenden Wochenende feiert Big Brother sein Comeback in Portugal. Bedingt durch die Coronakrise ändert der große Bruder jedoch sein Konzept im südwestlichsten Land Europas.

Big Brother Brasilien: 1,5 Milliarden Stimmen beim Exit-Voting nach Politikereinmischung

Big Brother Brasil

© Globo

Brasilien ist das Big Brother-Land der Weltrekorde. Beim Exit-Voting der letzten Woche wurden mehr als 1,5 Milliarden Stimmen abgegeben. Ein Grund dafür ist auch, dass es bei dem Voting nicht mehr nur um den großen Bruder ging. Es war eine politische Angelegenheit.

Big Brother Canada: Hier erfahren die Bewohner, dass die Show wegen Corona eingestellt wird

Big Brother Canada Corona

© Global

In Indien wurde die Produktion des Malayalam-sprachigen Big Brother-Ablegers bereits aufgrund des Coronavirus beendet. Nun zwingt auch eine Entscheidung der Regierung vo Ontaro die kanadischen Macher dazu, ihre Staffel vorzeitig zu beenden.

Wegen Corona-Verdacht: Big Brother-Produktion in Australien vorsorglich unterbrochen

Big Brother Australien Corona

© Channel 7

Aus Sorge dass sich ein Mitarbeiter von Big Brother in Australien mit dem Coronavirus infiziert hat, wurde die Produktion über das Wochenende auf Eis gelegt. Nun konnten die Macher allerdings Entwarnung geben.

Wegen Corona: Big Brother-Moderatorin aus Kanada macht “Home Studio”

© Global

Um den Kampf gegen das Coronavirus zu unterstützten, sollten Menschen nach Möglichkeit von großen Büroräumen ins Home Office wechseln. Auch Arisa Cox, die Moderatorin von Big Brother Canada, hat sich diesen Ratschlag in dieser Woche zu Herzen genommen und präsentierte eine bemerkenswerte Folge aus dem Home Studio.

Promi Big Brother in Italien: Staffel wird wegen Corona doch nicht verlängert

Grande Fratello Vip Coronavirus

© Mediaset

Kein Thema hält die Welt derzeit so sehr in Atem wie der Coronavirus. Besonders schwer betroffen ist Italien, das zuletzt drastische Maßnahmen im Kampf gegen den Virus getroffen hat. Betroffen davon ist auch das italienische Promi Big Brother. Update: Die Macher haben nun entschieden, die Show früher zu beenden als geplant.

Wegen Corona: Vorzeitiges Ende für Big Brother in Indien

Bigg Boss Malayalam

© Asianet

Die Corona-Krise hat ein weiteres Opfer in der Big Brother-Welt gefunden: Nachdem bereits die neuen Staffeln in Portugal und Griechenland kurzfristig verschoben worden sind, wird nun einer der indischen Big Brother-Varianten vorzeitig beendet.

Corona: Auch Bewohner in Israel werden informiert – und hören erstmals vom Virus!

Big Brother Israel

© Reshet 13

In einem Statement erklärte EndemolShine, dass alle BB-Macher weltweit aufgefordert worden sind, die Bewohner über Corona zu unterrichten. Damit haben auch die Bewohner in Indien und Israel aktuelle Informationen bekommen. Die israelischen Kandidaten haben so überhaupt erst etwas über das neuartige Coronavirus erfahren. Als sie eingezogen sind, war das Virus nämlich noch gar nicht bekannt!