Header image
Big Brother 2015

Folgen-Vorschau: Verlässt Tim freiwillig das Haus?

So langsam leben sich die Bewohner im Haus ein und sie können sich gegenseitig schon ein bisschen einschätzen. Das bringt natürlich mit sich, dass sich erste Freundschaften, doch auch Feindschaften bilden. Big Brother ist jedoch kein Ponyhof und Tim muss bereits an seine Grenzen gehen...

Big Brother Vorschau Tag 4

An Tag 4 ist einiges los im Big Brother Haus. Es gibt ein breites Spektrum an Emotionen von Flirt bis zu richtigem Zoff.

Liebe liegt in der Luft zwischen Sharon und Kevin

Immer wieder sieht man Kevin und Sharon auf der Couch nebeneinander liegen. Sie sehen sich tief in die Augen, man könnte es flirtende Blicke nennen. Erste Streicheleinheiten waren auch schon auszumachen und man sagt sich, dass man sich sympathisch findet. Sogar im Sprechzimmer lässt Kevin seinen Sympathiebekundungen freien Lauf: „Ich finde sie sehr lustig, humorvoll, wir können uns gut unterhalten. Sie ist von den Frauen im Haus die, mit der ich am besten auskomme. Sie ist hübsch. Sie gefällt mir von ihrer Art und Weise und vom Aussehen her.“ Sharon geht es nicht anders: „Mit Kevin habe ich einen tollen Draht. Er ist ein ganz, ganz Süßer – auch optisch.“ Aha, nun wissen wir das und fragen uns: Geht da noch mehr?

Tag 4

sixx / Endemol Shine

Der Streit um die Wochenaufgabe eskaliert

Der immerwährende Streit um die Wochenaufgabe legt so langsam die Nerven eines jeden Bewohners blank. Nun geht er in die nächste Runde. Manuel ruft alle im Garten zusammen, um die Einteilung der Wochenaufgabe noch einmal in großer Runde zu besprechen. Manuel: „Was haltet ihr von der Zwei-Stunden-Regel?“ Der manchmal etwas schwierige Hans-Christian verweigert jegliche Diskussion rund um dieses Thema. Er antwortet Manuel nur mit „Gar nix!“

Diese Provokation sitzt und Manuel wird richtig wütend: „Was ist dein Problem?“ Auch HC wird nun laut: „Hör auf, deine Muskeln spielen zu lassen!” Nun mischen sich die restlichen Bewohner ein und es kracht so richtig. Sophia wird nun auch laut und dazu noch schrill: „Du redest hier jeden dumm an.“ Barbie Lusy: „Weißt du, warum all ein Problem mit dir haben?“ Hans-Christian hakt nach: „Jeder? Tim, hast du ein Problem mit mir?“ Natürlich nicht. Tim ist quasi sein Zwilling oder ist es schon ein kleines bisschen Hörigkeit? Tim: „Ich liebe dich!“ Eine Endlosdiskussion folgt und sie drehen sich im Kreis. Das Fazit: Sie hätten sich die Diskussion auch sparen können. HC huldigt weiterhin sich selbst und fährt seinen Ego-Trip: „Mir geht es niht um euch, mir geht es um mich!“

Tag 4

sixx / Endemol Shine

Tim flippt aus – wird er aufgeben?

Die Dauerberießelung von Hans-Christian zeigt bei Tim langsam Wirkung. Er hat sich gegen die restlichen Bewohner aufstacheln lassen. Doch das ist natürlich kein Einbahnstraße, die Bewohner fangen auch an die Beiden zu meiden.

Tim, sonst eher ruhig, ist genervt und zieht vom Leder: „Das kotzt mich alles so an. Scheiß auf Charakter. Hauptsache man hat Fake-Titten und Botox in der Fresse. Die sind doch alle nicht mehr normal.“ Er will nicht mehr und sagt das auch ganz deutlich im Sprechzimmer: „Es ist doch alles sinnlos. Ich habe echt keinen Bock mehr. Das stresst mich hier grad voll. Ich will nach Hause.“

Folge 4

sixx / Endemol Shine

Der erste Matchalarm im Haus – „Lippenlesen“

Premiere: Team Gelb mit Ása und Manuel und Team Weiß mit Atchi und Isabell müssen zum ersten Match bei Big Brother 2015 antreten – wir haben darüber ausführlich berichtet.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  6 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.