Header image
Promi Big Brother 2017
Promi Big Brother 2017 Vorschau Folge 2 13.08.2017 Jens Auszug Gedanken

© Sat.1

Promi BB-Vorschau: Jens Hilbert will das Haus verlassen

In Folge 3 von Promi Big Brother 2017 am 13.08.2017 erklärt Jens Hilbert, warum er bereits an Auszug denkt. Im Luxus macht der große Bruder derweil einen Vorschlag, der Willi und Zachi an ihre Grenzen bringen könnte. Im Nichts hingegen wird gelästert ohne Ende. Alle Details in unserer TV-Vorschau...

Promi Big Brother 2017 Vorschau Folge 3 am 13.08.2017: Jens Hilbert will raus

Jens Hilbert will seine komplette Promi Big Brother 2017 Gage spenden (BBfun berichtete) – doch die vollen 77.777 Euro bekommt er nur, wenn er das Haus nicht vorzeitig verlässt. In Folge 3 am Sonntag, den 13. August, bekommen die Zuschauer jedoch zu sehen, dass es immer unwahrscheinlicher wird, dass diese Summe an „Ein Herz für Kinder“ fließt. „Ich bin im Moment schon sehr abbruchfreundlich. Ich frage mich, wieso ich mich für etwas quälen muss, wovon ich festgestellt habe, dass es gar nichts für mich ist“, so der 39-Jährige unter Tränen im Sprechzimmer. Der Selfmade-Millionär scheint damit schon nach wenigen Tagen an seine persönlichen Grenzen gelangt zu sein.

Fieses Angebot: Beweisen Willi und Zachi Teamgeist?

TV Vorschau Promi Big Brother 2017 13.08. kalter Entzug Willi Herren Zachi Noy

(c) Sat.1

Im „Alles“-Bereich geht’s den Bewohner hingegen blendend. Eloy de Jong, Willi Herren, Zachi Noy und Dominik Bruntner genießen den Luxus in vollen Zügen. Doch der große Bruder macht der Herren-Riege ein Angebot: Verzichten Willi und Zachi, die beiden größten Kettenraucher im Luxus-Bereich, auf Zigaretten, profitieren die Leidensgenossen im Nichts. Für jeweils zwei Stunden ohne Kippen bekommen die Bewohner auf der anderen Seite des Hauses eine Münze für den Big Spender. Schauspieler Willi Herren war sichtlich geschockt und zeigte dem großen Bruder den Mittelfinger – doch der Gedanke Teamgeist beweisen zu wollen macht ihm und Zachi sichtlich zu schaffen. Wagen sie den kalten Entzug?

Hetze und Lästereien: Alle gegen Sarah Knappik

TV Vorschau Promi Big Brother 2017 Lästerattacke Sarah Knappik

(c) Sat.1

Im Nichts geht es derweil auch nicht sonderlich friedfertig zu. Die Belastung des Bereichs schlägt immer mehr aufs Gemüt. Logisch, dass man sich mit Lästerei bestens die Zeit vertreiben kann. Insbesondere Sarah Knappiks Ego-Trip stößt vielen Mitbewohnern übel auf – vor allem Sarah Kern und Steffen von der Beeck. Der Medien-Berater glaubt, Sarah Kern sei unehrlich: „Mir geht die Hutkrempe hoch, wenn man mit Emotionen manipuliert. Wenn sie sagt ‚Du bist so ein toller Mensch, ich habe dich so lieb gewonnen‘. Das ist Bullshit und Manipulation. Und zwar eine ganz bösartige! Mit Emotionen so leichtfertig umzugehen, da kriege ich das Kotzen“, so Jenny Elvers‘ Ex.

Feuer im Promi BB-Haus: Steffen in der Kritik

Vorschau 13.08.2017 Promi Big Brother Feuer im Haus

(c) Sat.1

Doch auch Steffen steht in der Kritik: Eigentlich wollte er sich ums Feuer im Außenbereich des Nichts kümmern, doch plötzlich entdeckt Sarah Knappik das Unheil: „Alter, die Wand brennt!“ Ein qualmender Holzscheit hat für mächtig Rauch gesorgt. Der Brandstifter saß derweil seelenruhig im Sprechzimmer. Das Löschkommando wurde von vier Frauen gebildet: Sarah Kern, Sarah Knappik, Milo Moiré und Maria Hering. „Lulatsch!“, kriegt es Steffen nach seiner Rückkehr gleich um die Ohren. „Nix für ungut, du darfst machen was du willst, aber ab sofort kümmern wir uns um das Feuer!“

Promi Big Brother 2017 – Folge 3 – läuft heute Abend um 22:15 Uhr in Sat.1.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  1 Kommentar // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.