Header image
Promi Big Brother 2017

© Sat.1/Willi Weber/Montage BBfun

Nach der Schutznominierung: Sarah Kern musste das Haus verlassen!

Im Rahmen der Schutznominierung konnten die Bewohner am 21.08. erstmals dazu beitragen, dass jemand nicht aus dem Haus fliegt. Anders als sonst mussten die Promis nämlich Schutzstimmen vergeben. Wer mit zu wenigen Stimmen bei der Schutznominierung bedacht wurde, landete auf der Abschussliste. Evelyn, Milo und Sarah hatten dabei das Nachsehen. Nach dem Zuschauervoting musste letztlich Sarah Kern das Haus verlassen.

Promi Big Brother Woche 2: Nominierungen gehören zum Alltag

Die zweite Promi Big Brother ist in jedem Jahr geprägt von täglichen Nominierungen und dem anschließenden Auszug. Nach der Duell-Panne am Sonntag, mussten sich die Zuschauer zu Beginn der Sendung bereits zwischen Claudia Obert und Eloy de Jong entscheiden. Claudia Obert hatte dabei das Nachsehen und musste die Koffer packen.

Schutzstimmen-Nominierung am 21.08.2017: Big Brother ändert den Modus

Nach ihrem Auszug war das Exit-Soll für diesen Montag aber noch nicht erfüllt. Wie schon an den Tagen zuvor wurden die Bewohner einzeln ins Sprechzimmer gerufen. Sie mussten allerdings nicht benennen, auf welchen ihrer Mitbewohner sie am ehesten verzichten können, sondern wem sie eine Schutzstimme geben. Je mehr Schutzstimmen ein Bewohner hat, desto besser für ihn. All jene ohne genügend Zuspruch von den Mitbewohnern landeten nach der Schutznominierung am 21.08. auf der gefürchteten Auszugsliste.

Und so haben die Promi Big Brother 2017-Bewohner ihre Schutzstimmen verteilt:

  • Dominik Bruntner gab die Schutzstimme an Eloy de Jong
  • Evelyn Burdecki gab die Schutzstimme an Willi Herren
  • Eloy de Jong gab die Schutzstimme an Willi Herren
  • Willi Herren gab die Schutzstimme an Eloy de Jong
  • Jens Hilbert gab die Schutzstimme an Dominik Bruntner
  • Milo Moiré gab die Schutzstimme an Steffen von der Beeck
  • Sarah Kern gab die Schutzstimme an Dominik Bruntner
  • Steffen von der Beeck gab die Schutzstimme an Jens Hilbert

Nominierung am Montag: Die Entscheidung fiel zwischen allen Frauen

Die wenigsten Schutzstimmen erhielten somit Sarah Kern, Milo Moiré und Evelyn Burdecki. Sie hatten gar keine Stimmen erhalten und landeten auf der Auszugsliste und mussten sich dem zweiten Zuschauerentscheid des Abends stellen. Und das fand nicht nur planmäßig statt, sondern auch am Modus wurde nichts geändert: Die Anrufer sollten sich für jene Kandidaten entscheiden, welchen Promi sie noch länger im Haus sehen wollen.

Da für Sarah Kern die wenigsten Anrufe eingingen, war für sie das Ende von Promi Big Brother 2017 besiegelt.

Best-of: Sarah Kern bei Promi Big Brother 2017

Exit am Dienstag: Wer soll im Haus BLEIBEN?

  • Steffen von der Beeck
  • Willi Herren
  • Milo Moiré
  • Evelyn Burdecki
  • Dominik Bruntner
  • Eloy de Jong
  • Jens Hilbert

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.