Header image
Ex-Bewohner

Val und Flo (BB11): so unterschiedlich agieren sie nach der Trennung

Erst Ende Januar gab Florian (BB 11)die Trennung von Valencia offiziell bekannt, seitdem sucht er förmlich die Öffentlichkeit und plauderte auch immer wieder gerne und offen über seine Beweggründe (wir berichteten). Vergangenen Samstag feierte mit seinem Vater und Onkel (bekannt unter „Die Botox-Brüder) im Kölner Club Diamonds.
Die RTL-Zuschauer konnten heute Mittag bei Punkt 12 verfolgen, wie Florian einen Aufruf startete, dass er einen richtigen Mann suchen würde. Bei dieser Gelegenheit erfuhr man natürlich auch von den neuesten Korrekturen an seinem Körper. Von Valencia hingegen hörte und sah man in letzter Zeit nichts. Nun nahm sie doch Stellung und äußerte sich entsetzt über das Verhalten von Florian. Auf ihrer Facebook-Seite postete sie: „Na dann bin ja gespannt, was mein ‚Noch-Mann‘ zu der Scheidung sagt!! Komisch, dass er sich vor sämtlichen Kameras und Print-Presse in den letzten Wochen immer dazu äußert. Ich habe bis jetzt noch nichts gesagt und werde es auch nicht. Aber da sieht man, wer die Scheidung für sich nutzt. Naja wer es nötig hat – lächerlich (Jetzt auf Punkt 12).“
Bisher war es immer Valencia, welche die Öffentlichkeit suchte und nie einer Kamera ausgewichen ist. Florian scheint aber von ihr in Sachen Vermarktung einiges gelernt zu haben. Ob Florian mit seinen Aufrufen nach einem richtigen Mann Erfolg haben wird? Wir bleiben dran und werden berichten.


Noch unverheiratet, verliebt und glücklich zeigten sich Florian und Valencia im BB-Haus

 

Quelle: zeitgeistmagazin.com/RTL; Bild: RTL II/Endemol

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.