Header image
Ex-Bewohner

Jordan Kane (BB11): Fans fordern die Schließung des Blogs

Dass Jordan Kane, Bewohnerin der 11. Big Brother-Staffel, laut eigener Aussage möglicherweise an Depressionen leidet, darüber berichteten wir bereits. Doch nun vernachlässigt sie immer mehr ihren Blog und verärgert somit ihre Fans. Zwar wünschte sie ihren treuen Lesern zu Weihnachten noch ein frohes Fest und verkündete, dass sie nun unter die Designer gehen möchte, doch dann wurde es still um sie – jedenfalls im Blog. Es werden immer mehr Kommentare laut, in denen die damalige Blondine, die nun Brünett ist, von ihren einstigen Fans aufgefordert wird, ihren Blog zu schließen. So schreibt zum Beispiel die Userin Lili: „Ach liebste Jordan, lass uns doch nicht so spüren, dass du keine Lust mehr hast zumindest ganz kurz nur mal ein “Hallo” zu sagen…“, auch User michi hat Zweifel am weiteren Bestehen des Blogs: „Über die Feiertage habe ich mir Gedanken gemacht und ich kann inzwischen auch Jordan nur noch raten, diesen Blog zu schließen, so leid es mir für ihre wirklichen Fans tun würde“ und auch Magdalena rät Jordan: „schaff den blog ab oder gib deinen fans wenigstens nur das gefühl, dass du an sie denkst“. Userin Claudine wird in ihrem Beitrag sogar noch deutlicher und meint: „Ich denke gerade an die große Ankündigung von Jordan “ich werde Bloggerin” und kann nur noch drüber lachen. Was für eine Nullnummer“. Wir glauben zwar nicht, dass sich Jordan jemals die mittlerweile 1.138 Kommentare zum letzten Post durchlesen wird, aber selbst wenn, freuen wird sie sich darüber sicherlich nicht. Jordan scheint es sich nun also auch mit ihren Fans zu verscherzen, doch ob sie ihren Blog demnächst wirklich schließen wird, darüber kann derzeit nur spekuliert werden. Wie es weiter geht und ob Jordan sich vielleicht sogar zu den Forderungen ihrer Fans äußern wird, darüber halten wir euch hier natürlich auf dem Laufenden.


Eines der letzten Bilder von Jordan auf ihrem Blog

 
Quelle: blog.jordan-kane.com; Bild: blog.jordan-kane.com

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.