Header image
Ex-Bewohner

Ingrid (BB11) dreht gerade ihre erste eigene Sendung

Wer sich noch an die kleine Ingrid aus der 11. Big Brother-Staffel erinnert und vielleicht sogar Fan von ihr war, der darf sich womöglich schon bald auf ein Wiedersehen mit der Dunkelhaarigen freuen, denn Ingrid soll ihre erste eigene Sendung bekommen.
Bereits am Tag ihres Rausschmiss‘ aus dem Haus freute Ingrid sich, dass sie nun wieder Fastfood essen und Schminke in Hülle und Fülle kaufen konnte. Kurz nach dem Finale verriet Ingrid dem Starmagazin „Promiflash“, dass sie ihre Karriere plant, aber noch nicht in welche Richtung es gehen soll: „Es liegen ein paar Angebote von verschiedenen Fernsehsendern vor, aber ich möchte erst drüber reden, wenn es soweit ist – wenn es offiziell ist.
Vor wenigen Tagen ließ Ingrid auf Facebook verlauten: „Meine Lieben, heute ist der 1. Drehtag für meine neue Sendung. Gerade habe ich eine kleine Drehpause und dann geht es weiter… Euch allen einen wunderschönen und entspannten Abend.“ Um welche Art von Sendung es sich handelt, das verriet Ingrid, deren Markenzeichen ihre breit aufgespritzten Lippen sind, allerdings nicht. Schon Zlatko aus der ersten Staffel oder Verona Pooth versuchten es mit einer eigenen Sendung, die jedoch schon nach wenigen Ausstrahlungen abgesetzt wurden. Was hat Ingrid sich einfallen lassen, um die Fernsehzuschauer zu fesseln? Geht es um Mode, Beauty, Botox oder Comedy? Wir dürfen gespannt sein und werden sicherlich bald schon erfahren, was es mit diesen „Drehtagen“ auf sich hat. Wir bleiben für euch dran und werden berichten.


Ingrid bekommt bald eine eigene Sendung

Quelle: promiflash.de // Bild: RTL II, endemol

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.