Header image
BB11 Archiv

Die Wochenaufgabe legt die Nerven von Ingrid und Leon blank

Die Wochenaufgabe „Der Baumstamm“ entwickelt sich zu einer echten Zerreißprobe für unsere „wir-haben-uns-alle-lieb-WG“. Besonders Ingrid und Leon haben sich so gar nicht mehr lieb seit gestern. Gut, Leon kritisierte auch vorher schon manches an der „so-bin-ich-und-nun-lebt-damit-Lady“, doch nun liefert sie ihm echte Gründe.
Dass Ingrid immer nach dem Motto: „die Vorhut geht zur Verstärkung der Nachhut nach hinten“ lebt, wenn es um die Erfüllung von Aufgaben geht, ist längst bekannt und keine Zeile mehr wert. Doch nun lebt sie es in vollen Zügen und sehr lautstark aus. Über den Versuch, eine Feierabend-Zeit bei der Wochenaufgabe einzuführen, haben wir bereits berichtet.
Heute arbeiteten ihre Mitbewohner bereits engagiert am Baumstamm, während sich die Dame des Hauses noch im Bett mit der Kriegsbemalung beschäftigte. Gelangweilt von der bevorstehenden, ungewohnten Beschäftigung beschwerte sie sich über den unangebrachten Ehrgeiz im Haus: „Können wir nicht erst einmal gemütlich zusammen frühstücken, bevor wir anfangen….?“ Betonung liegt natürlich auf „gemütlich“. Warum nicht Ingrid, fangen wir doch etwas später an, um dann pünktlich Mittag zu machen und spätestens bis zur Kaffeezeit fertig zu sein, damit man dann auch wiederum pünktlich den Feierabend einläuten kann.
Genau diese Einstellung verursacht Leon Magenschmerzen. Inzwischen lästert er nicht nur hinter ihrem Rücken, sondern ganz offen. Er wirft ihr Undankbarkeit vor und das sie nichts zu schätzen wüsste. „Sie fühlt sich ständig angegriffen. Sie hat kein Selbstbewusstsein. Sie ist so ein verwöhntes Miststück!“ Harte Geschütze, Leon. Auch ihr Aussehen gefällt ihm nicht: „Die hat schlechte Haut, die ist dick, das Gesicht ist nicht natürlich.“ Schon mal warm gelästert, setzt er noch einen drauf: „Ich verstehe einfach manche Sachen nicht an ihr. Irgendwann ist Schluss, du bist null. Ich verstehe nicht, wie man bei Big Brother genommen wird, hier lebt und nur am nörgeln ist.“ Wir auch nicht, Leon.
Inzwischen hat Ingrid gemerkt, dass Leon sie nicht mag. „Ich würde Leon am liebsten das Zungenpiercing rausreißen, der Typ macht mich voll aggressiv.“
Ob sich das Drama noch zuspitzt, oder ob die erhitzten Gemüter sich wieder beruhigen, erfahrt ihr natürlich wie immer hier. Wir beobachten die Kampfhähne ganz genau für euch.


Leon hält Ingrid für ein verwöhntes Miststück


Quelle: bb11blog.wordpress.com/promiflash // Bilder: RTL II, endemol

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.