Header image
Ex-Bewohner

Iris (BB10) kann Carlos (BB10) nicht verzeihen – Lästereien auf Facebook

Iris (BB10) prallte, wie wir alle verfolgen konnten, in ihrer Staffel ziemlich heftig mit Carlos und seinem Ehemann Harald zusammen.. Als Harald von den Zuschauern aus dem Haus gewählt wurde, rastete Carlos damals total aus. Wutschnaubend und wild gestikulierend rannte er ins Schlafzimmer und schimpfte vor sich hin. Dabei fielen auch unschöne Worte in Richtung Iris und ihrem behinderten Kind. Er entschuldigte sich zwar im Beisein des Hauspsychologen Uli, doch mehr halbherzig, so sah es zumindest Iris. Lange vorbei möchte man meinen, doch nicht für Iris. Noch heute wird dieses Ereignis immer noch auf Facebook thematisiert.

Zunächst ging es noch um die BB-Zeit an sich. Anscheinend war sie nicht zu einer Party erschienen

Danach ein paar Seitenhiebe auf die Bewohner

Nun der Schwenk auf Carlos und Harald, die Erzfeinde

Dann das Gesagte von Carlos, was Iris anscheinend nicht verzeihen und vergessen kann

Auch eine Reaktion von Carlos ist auf Facebook zu finden

Nach dieser langen Zeit sollte man die Sache vielleicht nicht vergessen, eine Mutter kann das wahrscheinlich auch nicht, doch ruhen lassen vielleicht. Wir wünschen ihr jedenfalls alles Gute.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt   Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.