Header image
BB9 Archiv

Die Wahrheit schmerzt!

Gestern Abend kam es in der Live-Show endlich zur großen Auflösung des Lügendetektor-Tests. In den vergangenen Tagen wurden Sascha Sirtl, Geraldine, Marcel, Nadine (die sich bisher Naddel nannte) und Orhan Fragen durch die Bewohner und auch durch die Zuschauer gestellt, die teilweise durchaus unangenehm und heikel waren.
Im Wohnbereich des Big Brother Hauses versammeln sich alle Bewohner um den Flatscreen herum und schauen gebannt auf die Videowand. Marcels Testergebnisse werden als erstes der Öffentlichkeit gezeigt. Die Bewohner hören nicht nur Marcels Antworten, die er auf die teilweise intimen Fragen gegeben hat, sondern auch die Einschätzung des Lügendetektors, ob die gegebenen Antworten der Wahrheit entsprechen oder eben nicht.
Die erste Frage an den 24-Jährigen lautet: „Hast du mehr als freundschaftliche Gefühle für Nadine?“ Marcel antwortet mit Ja und sagt laut Detektor auch die Wahrheit. Nadine hält sich die Hand vors Gesicht, um ihre Gefühle zu verbergen.

Eine ganz ähnliche Frage bekommt Geraldine von ihren Mitbewohnern bzw. den Zuschauern gestellt: “Empfindest du mehr als Freundschaft für Marcel?“ – „Mmh, ja! Ein bisschen“, antwortet Geraldine zaghaft. Laut Lügendetektor war das ebenfalls die Wahrheit. Geraldine ist erleichtert und grinst in die Runde. Die nächste Frage an die hübsche Dunkelhaarige lautet: „Gab es zwischen dir und Marcel mehr als nur Küsse?“ Geraldine bejaht dies und erhält erneut einen grünen Wahrheitsstempel durch den Detektor.
Ungesehen von allen Bewohnern wurden der 21-Jährigen in der vergangenen Woche weitere peinliche Fragen in Bezug auf ihre Beziehung bzw. Möchtegern-Beziehung zu Marcel gestellt. Diese wurden jedoch nicht alle durch den Lügendetektor ausgewertet. „Hast du an Sex mit Marcel gedacht?“, lautete die nächste Frage an Geraldine. „Ja“, antwortete die 21-Jährige und schmunzelte. „Hättest du gerne mal Sex mit Marcel?“ – „Ja, oh je!“, die Fragen sind Geraldine unendlich unangenehm.

Nachdem sich die Bewohnerin der ersten Stunde den intimen Fragen gestellt hat, muss auch Neuzugang Nadine dem Lügendetektor Rede und Antwort stehen. Doch die Prozedur des seelischen Striptease nimmt die Köthenerin sichtlich mit.
„Empfindest du mehr für Marcel?“ wurde Nadine gefragt. Die attraktive Brünette verneint die Frage und wird darin durch den Lügendetektor bestärkt.
Nadine bekam ebenfalls letzte Woche weitere Fragen gestellt. Die Frage, die die 26-Jährige mehr als trifft, ist die nach ihrer Liebe zu Hassan, ob sie ihren Ex-Freund immer noch liebe. Nadine schluckte zuerst und antwortete dann mit angespanntem Gesicht: „Ja!“. Die Antwort fiel ihr sichtlich schwer. Scheinbar liebt sie Hassan, den sie bei Big Brother 8 kennen lernte, noch immer aus tiefem Herzen. Eigentlich dachte Nadine, die Beziehung zu ihrem Ex-Verlobten sei passé, doch durch den Lügendetector-Test wird sie von der Vergangenheit noch einmal eingeholt.

Nun ist es also raus: Marcel hat so gut wie keine Chancen mehr bei seiner Ex-Affäre, hätte dieser aber gerne noch.
Auch Orhan stellt sich den intimen Fragen seiner Bewohner und der Zuschauer. „Hattest du Sex mit Alex?“ Orhan antwortet „Ja“, was ihm sichtlich unangenehm ist. „Bist du auch an anderen Bewohnerinnen sexuell interessiert?“, lautet eine weitere Frage an den Hobby-Rapper. „Nein“, meint der Hamburger dazu. Doch der Lügendetektor nimmt Orhans Reaktionen anders war. Es wird angezeigt, dass der 21-Jährige hierbei nicht die Wahrheit sagt. Betretenes Schweigen herrscht im Big Brother Haus. So hat der Lügendetektor das ein oder andere intime Geheimnis ans Tageslicht gebracht, was sicherlich noch etliche Nachgespräche im Big Brother Haus mit sich bringen wird.


Quelle: Pressetext – sevenload

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.