Header image
BB11 Archiv

Steve erhält erste Maulwurfs-Anweisung

Nachts schlafen die Ratten doch, Maulwürfe hingegen werden zumindest im Big Brother Haus zu dieser Zeit erst richtig aktiv. Steve musste nämlich seinen Mitbewohnern erzählen, dass er von schlimmen Alpträumen gequält wurde.
Ganz aufgebracht erzählte er Timmy und Rayo seinen Traum. Die Bewohner seien alle auf einem Boot gewesen, das ein großes Loch gehabt habe. Rayo sei sogar von Haien gefressen worden. Mit dieser Lügengeschichte allein war die Aufgabe offenbar noch nicht vorbei, denn Steve wollte unbedingt noch von Fabienne vor den Augen von Timmy umarmt werden. Ob Big Brother damit Druck auf das geheime Ehepaar ausüben wollte?


Quelle: BBfun.de

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare