Header image
BB11 Archiv

Schlechte Nachrichten für Timmy – sein Opa ist gestorben

Big Brother rief Timmy heute Nachmittag gegen 16.00 Uhr ins Sprechzimmer, um ihm eine schlimme Botschaft zu überbringen. Sein Opa ist gestorben. Weinend rief nach seiner Frau, welche ihm sofort ins Sprechzimmer folgte. Erst kurz vorher hatten die Bewohner vom überraschenden Auszug von Jordan erfahren und nun diese Szenen. Für Daggy war das zuviel, fast schon hysterisch reagierte sie auf die erneut für sie bedrohliche Situation, hatte sie nicht erst vor ein paar Tagen Angst haben müssen, das vertraute Ehepaar durch einen freiwilligen Auszug zu verlieren. Die restlichen Bewohner versammelten sich im Wohnbereich und warteten schweigend und sichtlich nervös auf nähere Informationen, was für schlimme Nachrichten Timmy bekommen hatte.
Erst um kurz vor 18.00 Uhr vertraute sich Fabienne dann Daggy an und erzählte ihr, dass Timmys Opa gestorben ist. Schon letztes Jahr ist die Oma gestorben und danach ging es gesundheitlich rapide bergab mit dem alten Herrn. Der Vater von Timmy hatte sich dann um den Großvater gekümmert, da dieser nur noch sehr schlecht hören und sehen konnte. Das Alter des Opas ist Fabienne nicht bekannt, sie kannte ihn nur flüchtig. Timmy befand sich zu diesem Zeitpunkt immer noch im roten Schlafzimmer und hatte bis dahin noch mit niemandem gesprochen.
Gegen 18.30 kam dann schließlich auch Timmy in den Wohnbereich und versammelte dort nochmals seine Mitbewohner. Er erzählte, dass das Ehepaar das Haus nicht verlassen würde und sein Opa am Wochenende beerdigt wird. Sie würden jedoch nicht teilnehmen wegen den schwierigen Familienverhältnissen, dennoch liebt er seine Familie. Nun braucht er noch Zeit für sich, um das Ganze zu verarbeiten. Nur Ingrid fasste den Mut ihn zu umarmen und ihr Beileid auszudrücken. Die restlichen Bewohner blieben schockiert und schweigend zurück. Auch wir möchten unser Beileid über den Verlust des Opas ausdrücken.

Quelle: BB-unzensiert

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare