Header image
BB11 Archiv

Jetzt wird’s ernst: Den Bewohnern steht ein hartes Wochenende bevor!

An diesem Wochenende geht es der Gemütlichkeit, zur Freude vieler Big Brother-Fans, endlich an den Kragen! So werden unsere immer müden Bewohner heute Nacht aus den Betten geworfen und dürfen sich erst wieder schlafen legen, wenn die vom Großen Bruder gestellten Aufgaben eines Nachtmatches vollständig gelöst sind. Weiter geht es am morgigen Samstag, dann steht eine große „Stuben- und Revier-Reinigung“ bevor, bei dem natürlich auch der Garten wieder hergerichtet werden muss. So sollen die Rasenkanten nicht mit dem Rasenmäher, sondern mit der Schere bearbeitet werden. Am Sonntag dürfen sich die Bewohner auf einen lauschigen Camping-Tag freuen. Das Haus, der Pool und auch der Whirlpool werden abgesperrt – womöglich, so liegt die Vermutung nahe, um innerhalb des Hauses kleinere Umbauten vorzunehmen?
Zum Kochen wird den Freizeit-Indianern ein Camping-Kocher zur Verfügung gestellt und als Nachtlager werden einfache Liegen reichen müssen. Man darf auf die Reaktionen der bisher doch eher verhätschelten Bewohner-Schar sehr gespannt sein, da einige von ihnen sich schon mehrfach, glorreich vor körperlichen Aktivitäten gedrückt haben. Wir werden sehen, ob beispielsweise Florian den Camping-Sonntag übersteht und ob Lisa den Rasen ordnungsgemäß mit der Schere schneidet. BBfun berichtet für euch darüber.


Jaja, das Leben im Haus ist schon meeeega „anstrengend“. Doch das wird sich ändern!

Quelle: promis-inside.de/BBfun.de // Bilder: RTL II/Endemol (Screens: Arbo)

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.