Header image
BB11 Archiv

Ingrid als erste Bewohnerin im Raum der Versuchung

Gestern Abend öffnete sich zum ersten Mal der geheimnisvolle Raum der Versuchung. Der erste Gast in diesem neuen Zimmer war Ingrid, die dort vor eine schwierige Wahl gestellt wurde. Big Brother bot dem It-Girl einen ganzen Teller voll Süßigkeiten an, den nur sie essen durfte. Das Angebot hatte allerdings einen Haken. Sollte sie sich für die Süßwaren entscheiden, müssen die männlichen Bewohner des Hauses im Gegenzug eine Woche lang auf eine Rasur verzichten.
Ingrid entschied sich letztlich für den Teller, doch leicht sei ihr die Entscheidung nicht gefallen, wie sie hinterher ihren Mitbewohnern berichtet. Die Herren des Hauses nahmen das Rasiervebot jedoch locker. Damit sie allerdings nicht in Versuchung geraten, mussten sie ihre Rasierer direkt im Sprechzimmer abgeben.

Quelle: BBfun.de // Bild: RTL II/Endemol

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.