Header image
BB11 Archiv

Benny startet mit Brustcheck bei Benson in seine Zeit bei BB 11

„Mamma Mia! Hast Du aber ein paar Hupen!“ Mit diesen Worten begr├╝├čte der aus dem TV-Format „DSDS“ bekannte Benny Kiecksh├Ąben Montagabend in der Liveshow die gro├čbusige Benson in den heiligen Hallen Deutschlands liebster TV-WG. Beide sind w├Ąhrend der Sendung gemeinsam mit den weiteren beiden Neuzug├Ąngen Alex und Leon ins Haus eingezogen, um den etwas saft- und kraftlos vor sich hin schw├Ąchelnden „Ur-Einwohnern“ – wie Steve in einer seiner beeindruckenden Analysen bemerkte – wieder etwas Schwung zu verleihen und frischen Wind in den Alltag der Bewohner zu bringen.
Bevor die verdutzte Benson etwas erwidern konnte, ├╝berzeugte sich Benny durch einen fachm├Ąnnischen Griff an ihren Vorbau davon, wie es um Konsistenz und Gr├Â├če wirklich bestellt ist. Sollten Bensons Ank├╝ndigung, im Haus zumindest unter der Dusche viel Haut zeigen zu wollen Taten folgen, winkt den m├Ąnnlichen Fans unter den Zuschauern eine „gro├če“ Entsch├Ądigung f├╝r die recht pr├╝de Zeit seit Jordans Auszug.
Aber auch die Damen in der gro├čen BB-Fangemeinde d├╝rfen sich berechtigte Hoffnungen machen, ist doch mit Leon ein Bewohner eingezogen, der in seinem Einspielvideo schon reichlich von seinem K├Ârper gezeigt hatte. Letzte Zweifel an Leons Freiz├╝gigkeit m├╝ssen noch beseitigt werden – immerhin hat er in der ersten Nacht einen Ganzk├Ârperschlafanzug getragen, der ihn wie einen der Teletubbies aussehen lie├č. Wir d├╝rfen also gespannt sein…


Ein Herz und eine Seele: Benny und Benson


Quelle: bz-berlin.de/big-brother.de // Bild: RTL II, endemol

Gef├Ąllt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare