Header image
BB10 Archiv

Shopping-Tour für die Mädels

urz nach halb zwölf am heutigen Vormittag ruft Big Brother Manuela ins Sprechzimmer. Sie kehrt mit einem Brief zurück, den sie den Bewohnern laut vorlesen muss. Nachdem die Männer vor geraumer Zeit das Champions League-Finale im Fernsehen verfolgen durften, bietet Big Brother den Frauen des Hauses nun an, sich eine Shopping-Tour der „besonderen Art“ im Matchraum zu verdienen. Dazu müssen sie den Männern jeden Wunsch von den Augen ablesen und sie mit Frühstück, Massage und was ihnen sonst noch so einfällt verwöhnen. Erfüllen sie diese Aufgabe zur Zufriedenheit von Big Brother, dürfen sie auf Ansage im Matchraum shoppen gehen.
Die Mädels jubeln vor Freude und nehmen das Angebot dankend an. Besonders Jenny, die dank ihres verlorenen Matches die Raucher des Hauses zu Tabakentzug verdammt hat, freut sich über die Chance auf eine wenn auch andere Art der Belohnung. Lief sie doch vom gestrigen Abend an fast zwölf Stunden in dem BB-eigenen Zigarettenkostüm herum, um wenigstens ein wenig Tabak für sich und ihre Mitbewohner zu bekommen. Selbst rauchen durfte sie während dieser Zeit nicht, entsprechend groß war ihr Gejammer, denn der Nikotinentzug machte ihr schwer zu schaffen.
Die Mädels entscheiden sich dafür, dass Jenny Robert, Sabrina René, Manuela Klaus, Kristina Daniel und Katrin Timo für die nächste Zeit stets zu Diensten sind. René ruft Sabrina daraufhin in den Garten, um sich eincremen zu lassen. Sabrina hat jedoch erst ein Auge geschminkt, sodass sie diesen Dienst erst später antreten kann. Mit einer ungeschminkten Wimper, wie sie betont, erfüllt sie ihren ersten „Job“ dann jedoch zu Renés Zufriedenheit.
Welche Wünsche die Männer sonst noch haben und wie die Frauen diese erfüllen, erfahrt ihr wie gewohnt hier auf BBfun.de.



Quelle: BBfun.de

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare