Header image
Was macht eigentlich?

Was macht eigentlich… Ana-Marija (BB3)?

Ana-Marija Sokolovic kam als Ersatzkandidatin zu Big Brother 3 und ging als "La Bomba" zu Funk und Fernsehen. Wir haben uns gefragt: Was hat sie in den letzten Jahren so gemacht? Was macht sie heute? Wir haben die Antwort.

Ana-Marija-BB3Heute graben wir uns mal ganz weit in die Vergangenheit, zurück zu den Anfängen von Big Brother bis zu Ana-Marija. Nun denkt man gleich an die legendäre Staffel 1, doch ganz so weit gehen wir nicht zurück. Wir bleiben in der Zeitreise bei der Staffel 3 stehen. Ja, in der Tat, nun wird es schwierig. Wer war dabei? Wir helfen euch auf die Sprünge. Die Gewinnerin war Karina, den zweiten Platz machte Medy und der dritte Platz ging an Wulf.

Ana-Marija (BB3)Eine weitere Teilnehmerin war Ana-Marija. Sie kam als Ersatzkandidatin für Anja ins Haus und bekam schnell den Spitznamen „La Bomba“. Nur zwei Wochen war sie im Haus, dann wurde sie mit Thommy nominiert und musste nach insgesamt drei Wochen das Haus wieder verlassen. Einen kurzen, aber damals nachhaltigen Eindruck hinterließ die blonde Stuttgarterin. Die Fitnessqueen war also sehr schnell wieder Geschichte. Was macht sie heute, was wurde aus der forschen „La Bomba“? Trauerte Ana-Marija dem Big Brother-Haus nach oder gab sie gleich wieder Vollgas? Wir haben mal etwas geforscht.

Ana-Marija wollte als Kind schon Tänzerin beim Ballett und Sängerin werden. Sängerin ist sie geworden, auch den Sprung in die Moderatorenriege hat sie geschafft. Zuvor jedoch arbeitete sie ganz brav als Personalberaterin und war Niederlassungsleiterin mit Personalverantwortung für 30 Personen. Eine ganz andere Seite zeigte sie, als sie mit wirklichen Rockgrößen wie beispielsweise Barclay James Harvest tourte. Sie nahm eine CD auf mit Conny Conrad, dem Produzenten des Olympia-Songs für Sydney.

Zufriedenheit bedeutet Stillstand und das ist nicht Ana-Marijas Ding, deshalb bewarb sie sich beim Fernsehen. Beim inzwischen wieder vom Bildschirm verschwundenen Sender 9Live wurde sie zur Moderatorin. Ihr Haupttätigkeitsfeld sind inzwischen Moderatorenjobs bei weiteren Sendern und vor allem Galas und Veranstaltungen werden von ihr betreut – mal mehr, mal weniger seriös. Ein paar davon (auch von vergangenen Aufgaben) möchten wir euch aufzählen:

Live-Moderation für Channel 21, Moderation für Das Vierte, seit 2008 Moderation für Sonnenklar TV, Moderation für VoyagesTV, GlueckTV, „Sudoku Quiz“ – Das Vierte, „NightQuiz“ – Sat 1, Moderation Kabel 1 – „Filmquiz“. Weitere Sender: HamletTV, ArenaTV, HSE24, NBC. Auch war sie kürzlich für eine Dauerwerbesendung für TELE2 im Fernsehen zu betrachten. Wie schon erwähnt begleitet sie auch Events, Messen und Veranstaltungen. Nur zwei davon: Galamoderation „Friends for Kids“ oder Eventmoderationen wie z.B. Rockkonzert „Bournemouth“ oder „Weitergingen rockt“.

Ihr seht, Stillstand ist wirklich nicht ihre Sache. Ana-Marija quirlt sich durch die Sender und macht ihre Sache anscheinend sehr gut. Wir wünschen ihr weiterhin alles Gute auf ihrem steten Weg nach oben.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare