Header image
Ex-Bewohner

Steve äußert sich zum Sweatshirt-Aufdruck gegen Jacquelina

Beim großen Big Brother-Finale am Montag trug Steve, der selbsternannte größte Big Brother-Fan überhaupt, ein Sweatshirt, welches eindeutig gegen Mitbewohnerin Jaquelina gerichtet war. Auf dem Rücken war ein großer, roter Kreis zu sehen, in dem Jaquelinas Namen durchgestrichen war. Dass der Grund Jaquelinas Nominierung war, die dazu führte, dass Steve kurz vor dem Finale das Haus verlassen musste, ist denkbar.
In einem Radiointerview stellte Steve nun klar, was die Aktion auf sich hatte. Der 26-jährige erklärte, dass er lange überlegt hat, ob er das machen soll und ob er Jaquelina das zumuten kann. Letztendlich ist er zu dem Entschluss gekommen, dass er ihr das sehr wohl zumuten kann und fand es eine geile Idee, die sofort in Tat umgesetzt wurde. Steve hat sich diese Jacke extra anfertigen lassen und wurde von einigen Fans sogar gefragt, wo man diese Jacke bekommen kann. Dass die Jaquelina-Fans von dieser Jacke nicht sonderlich begeistert waren, muss man hier nicht wirklich erwähnen.
Steve rechtfertig sich aber dennoch und gibt zu, dass er das nicht gemacht hat, damit Jaquelina einen Heulkrampf bekommt oder gar einen Zusammenbruch, für ihn war es spaßig gemeint und es sollte ein Gag werden. Steve zeigt keinerlei Reue und ist selbst mit der Reaktion von Jaquelina zufrieden. Er erzählt: „Sie hat halt blöd geguckt, und meinte vorher, ‚wenn du dich zum Publikum drehst, drehe ich dir den Hals um‘. Aber sie hat es relativ sportlich hingekommen. Wir hassen uns ja nicht, ich mag sie einfach nur nicht. Mit so einem kleinen Schild kann man mehr aussagen, als es tausend Worte können.“ Ob es dennoch angebracht war, Jaquelina im Big Brother-Finale und gleichzeitig ihrem Geburtstag so zu demütigen, bleibt fraglich. Außerdem bleibt fraglich, ob in nächster Zeit eventuell eine Rache seitens Jaquelina kommt. BBfun wird dann natürlich darüber berichten.


Steves Drang nach Aufmerksamkeit geht mit gewöhnungsbedürftigem Humor einher


Quelle: promiflash.de, BBfun.de // Bild: RTL II, endemol

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare