Header image
Ex-Bewohner

Micaela Schäfer (BB10) und Lothar Matthäus? „Yellow Press“ zeigt es

Gerade noch sahen wir Micaela Schäfer (BB10) im durchsichtigen Catsuit – ganz in schwarzer Spitze über nackter Haut – die Rindviecher von der Alm einfangen und Namensvetter Heinrichs Schafe streicheln, schon werden wir sie demnächst bei Pro 7 wiederfinden können. Nicht die Schafe, nein, Micaela geht sendermäßig fremd. Dies tut sie in großkarätiger Gesellschaft mit Rekord-Kicker Lothar Matthäus. „ProSiebenSat.1“ weiß eben immer noch eins draufzusetzen. Frauentausch war gestern, „Reality-Soap“ beherrscht das Sommerprogramm.

„Yellow Press“ soll das neue Format heißen, in dem zehn Prominente sich in ihrem Alltag auf Schritt und Tritt mit den Kameras begleiten lassen und aus ihrem Privatleben berichten wollen. Bisher stehen – lt. express.de – folgende „prominente“ Akteure fest: außer unserer Nacktschnecke Micaela Schäfer (29) findet sich auch ihre Partnerin aus der „Billig-Werbung“ Gina-Lisa Lohfink (26) in diesem Format wieder, ebenso wie Nadja „Naddel“ Abd el Farrag (48), die Schlagersänger Roberto Blanco (75) und Norman Langen (28). Auch „Lindenstraße“-Star Willi Herren (37) wird dabei sein. Ebenfalls dabei ist das It-Girl Georgina Bülowius (23). Der prominenteste Name soll aber Lothar Matthäus (52) sein, der sich ja seit seiner sechsteiligen Personality-Doku „Lothar – immer am Ball“ mit Trash-TV auskennt.

Wir werden im Sommer von den Sendern verwöhnt; RTL „Outback“, Sat.1 mit „Celebrety Big Brother“ und nun mischt auch noch Pro 7 im Programmreigen mit. Können wir nur hoffen, dass sie sich mit den Sendezeiten nicht gegenseitig in die Parade fahren und uns die Wahl zwischen den unterschiedlichen Formaten erschweren.

Wenn Näheres bekannt wird, werden wir berichten.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare