Header image
Promi Big Brother 2016
Edona James Promi Big Brother 2016 Kandidaten

© SAT.1/Stephan Pick

Edona hat 8 Kilo im Haus abgenommen: „Ich bekomme Flüssignahrung“

Nach dem Container ist vor einer Menge Pressearbeit: Edona James gab der Bild-Zeitung ein Interview. Darin verriet sie, dass sie gesundheitlich noch immer angeschlagen ist und sogar mit Flüssignahrung versorgt werden muss.

Edona nach Promi Big Brother: „Ich bin nur noch Haut und Brüste“

Dünne Beinchen, schlanke Figur: Schon beim Einzug ins Promi BB-Haus war Edona James nicht gerade das, was man „Frau mit Rundungen“ nennt – von den Brüsten selbstredend abgesehen. Wenngleich sie am Kanal immer wieder betonte, sie würde nur 40 Kilo wiegen, wurden tatsächlich jedoch auf 60 Kilo 52. Ganze acht Kilo hat die Transgender-Frau bei Promi Big Brother 2016 verloren. „Ich bin nur noch Haut und Brüste“, erklärte sie der Bild in einem Interview. „Ich bekomme Flüssignahrung und intravenös Vitamine und andere Aufbauelemente zugeführt“, erklärte sie weiter. Sie wolle einfach nur noch gesund werden und sei ernsthaft froh nicht mehr Teil der Show zu sein.

Nix mehr los im Haus: Quotenflaute nach Edonas Rauswurf?

Seit Staffel-Start darbte das Model im kargen Kanalisationsbereich. Und nun sei ohne sie gar nichts mehr los im Container. Nicht ganz unwahr dieser Seitenhieb in Richtung Programmverantwortliche. Zwar versucht man das Ehedrama und Cathy und Richard „Mörtel“ Lugner quotenwirksam auszukosten, doch wirklich erfolgreich ist Sat.1 damit nicht. Wie unsere Quotenanalyse zeigt, sind die Einschaltzahlen beim Gesamtpublikum zwar okay, doch in der werberelevanten Zielgruppe könnte die Reality-Show durchaus noch ein paar Prozentpunkte vertragen.

Edona selbst hat damit nichts mehr zu tun. Statt 24/7-Kamera-Überwachung haben nun andere Dinge Priorität: Erholung und Ruhe.

Nackrücker Robin Bade: Edona James hat bereits einen Nachfolger

Edona wurde am Montag nach diversen Regelverstößen aus dem Promi Big Brother-Haus geworfen. Insbesondere ihre verbalen Entgleisungen sorgten für die Entscheidung sie des Hauses zu verweisen. Einen Nachrücker gibt es bereits: Ex-9Live-Moderator Robin Bade ist am Dienstagabend ins Haus eingezogen.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.