Header image
Promi Big Brother 2014
Mario-Max Prinz zu Schaumburg-Lippe Klum Management

© SAT.1/Bernd Jaworek

Mario-Max Prinz zu Schaumburg-Lippe unter Vertrag bei Heidi Klums Vater

Jubel beim Einzug ins Promi BB-Haus, Trauer nach der medienwirksamen Trennung seiner bisherigen Freundin: Mario-Max Prinz zu Schaumburg-Lippe hat in den letzten Wochen einiges erlebt. Doch es geht bergauf: Nicht nur, dass er wieder nach Frauen Ausschau h├Ąlt, auch beruflich geht es voran. Sein neuer Manager: G├╝nther Klum.

Nach dem Ende der zweiten Promi Big Brother-Staffel stellt sich die gro├če Frage, von welchen Prominenten wir weiterhin in den Medien begl├╝ckt werden. Neben einer zuk├╝nftigen Talkshow f├╝r Hubert Kah und Ronald Schill geht es nun auch f├╝r Prinz Mario-Max zu Schaumburg-Lippe, nach der ├Âffentlichen Trennung von seiner Freundin, wieder bergaufÔÇŽ

Mario-Max hat einen neuen Manager: G├╝nther Klum

Der Prinz hat allen Grund zur Freude: Der 69-j├Ąhrige G├╝nther Klum hat ihn in seiner Agentur OneEins unter Vertrag genommen. Vielen d├╝rfte dieser Name bereits gel├Ąufig sein, denn er ist der Vater von dem Topmodel Heidi Klum. Auf der Homepage von OneEins wird er wie folgt betitelt: „Majest├Ątischer Neuzugang bei OneEins“.

Mario-Max nimmt Stellung zu seiner neuen Arbeit

Der Prinz scheint sich in seiner neuen Arbeit rundum wohl zu f├╝hlen, was sich aus seinem folgenden Statement schlie├čen l├Ąsst: „G├╝nther Klum hat so gute Ideen, bringt jeden Tag neue Projekte und sein Team ist einfach nur geil.“

Weiter erg├Ąnzt er: „Es ist eine Ehre f├╝r mich, mit G├╝nther zu arbeiten, und er managt mich als einziges TV-Gesicht neben den Topmodels und seiner Tochter Heidi in seiner exzellenten Agency.“

Mario-Max Prinz zu Schaumburg-Lippe: Trennung w├Ąhrend Promi BB

Im Promi Big Brother-Haus machte Mario-Max zu Schaumburg-Lippe insbesondere wegen der medienwirksamen Trennung seiner Freundin von sich Reden. Zwar hielt sich der gro├če Bruder bedeckt, als es darum ging, dem Promi BB-Teilnehmer ├╝ber das Geschehen drau├čen zu informieren, doch Mario-Max selbst machte im Haus bekannt, was geschehen ist, und auch die Zuschauer lie├č er sichtlich bewegt wissen, wie sehr er seine Freudin geliebt habe. Mittlerweile geht es bergauf: Mario-Max ist wieder auf der Pirsch!

Mit dem neuen Management versucht der adelige Ex-Promi BB-Bewohner zudem sowohl seine Bekanntheit als auch seinen Marktwert weiter zu steigern. Wir w├╝nschen ihm f├╝r seine Arbeit alles Gute.

Gef├Ąllt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare