Header image
Promi Big Brother 2013

Promi Big Brother: Saed Farahmadi bringt sich ins Gespräch

Promi Big Brother beginnt bald und immer wieder mal bringt sich jemand selbst ins Spiel. Diesmal ist es Saed Farahmadi, ein junger Bremer. Student und angehender (zumindest wünscht er sich das) Entertainer. Wo bringt man sich ins Gespräch? Natürlich auf Facebook, wie so viele der angeblichen Kandidaten für die kommende Staffel.

Nun bringen sich die Kandidaten schon selbst ins Gespräch um eine Teilnahme bei Promi Big Brother – Saed Farahmadi will unbedingt dabei sein. Noch nie gehört, noch nie gelesen. Ja, ihn gibt es und er ist gar nicht so unbekannt, wie ihr alle denkt. Zumindest arbeitet er hart daran, seinen Bekanntheitsgrad zu steigern.

Wer ist Saed Farahmadi?

Seine Eltern stammen ursprünglich aus dem Iran, er selbst wurde im April 1993 in Bremen geboren. Saed hat sogar Abitur und ist Student einer Akademie für TV-Producing und Journalismus.

Saed Farahmadi – seine bisherigen TV-Auftritte

  • 2012 – Das perfekte Dinner
  • 2012 – Mieten,Kaufen,Wohnen – Episode 1
  • 2012 – Mieten,Kaufen,Wohnen – Episode 2
  • 2012 – Mieten,Kaufen,Wohnen – Episode 3
  • 2012 – Britt – die Talkshow Thema Krasse Optik: Du nennst mich Freak, ich nenn dich SpieĂźer!
  • 2013 – Bash – die Party deines Lebens! – Episode 1 bash! Spring Break 2013
  • 2013 – Bash – die Party deines Lebens! – Episode 2 bash! Ballermann Hits 2013

Saed möchte Entertainer werden. Er erzählt in Bezug auf „Das Perfekte Dinner“: „Ich habe an einem Nachmittag durch das Programm geschaltet und bin auf diese Sendung gestoĂźen. Als ich im Internet forschte, habe ich gesehen, dass nur ganz wenige junge Menschen an der Sendung teilnehmen. Da wollte ich den Laden mal aufmischen.“ Das nennt man wohl ein „gesundes Selbstbewusstsein“.

Seine Tischedekoration fand erst keinen Anklag beim Team, doch er konnte sich zum Teil durchsetzen. DafĂĽr eingekauft hatte er in einem Sexshop. Dieses Dinner brachte ihm seine Auftritte bei „mieten, kaufen, wohnen“. Es wurde auch behauptet, er wäre fĂĽr die siebte Staffel des Dschungelcamps im Gespräch gewesen.

Im September beginnt Promi Big Brother – Saed möchte dabei sein

Nun las man auf seiner Facebook-Seite den folgenden Beitrag:

Saed FarahmadiZwei Tage später war der Eintrag gelöscht und er schrieb: „Uuupsi, dachte man darf darĂĽber offen reden.“ Doch auch dieser Eintrag ist inzwischen wieder gelöscht.

Nun bleibt die Frage: Hat Saed tatsächlich mit SAT.1 vehandelt oder wollte er sich nur mal wieder ins Gespräch bringen? Vielleicht sitzt er ja auch im Eck und lacht sich scheps, dass sein „Plan“ funktioniert hat. Wir möchten das nicht weiter kommentieren. Falls ihr euch selbst ein Bild von ihm machen wollt, könnt ihr es hier.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare