Header image
Promi Big Brother 2013

Promi Big Brother: Jan Leyk – Teilnahme wirklich nur ein Gerücht?

Die Gerüchteküche hält die Big Brother-Gemeinschaft zur Zeit in Atem. Geht Natascha Ochsenknecht oder nicht? Wer geht noch? Kader Loth bestätigt die Teilnahme und was ist eigentlich mit Jan Leyk. Auch er steht im Raum und es ist ruhig geworden um ihn. Bereits 2012 hat der Sender RTL II den "BTN-Carlos" wegen einer Bewährungsstrafe entlassen.

In der Scripted-Reality-Serie „Berlin – Tag und Nacht“ spielte Jan Leyk den Draufgänger Carlos, der bei den Frauen äußerst beliebt ist und scheinbar immer genau das bekommt, was er will. Im wahren Leben ging nicht immer alles so glatt bei Jan Leyk. So soll er während eines abendlichen Bar-Besuchs eine Frau geschubst und sie zudem noch gewürgt haben. Die Betroffene hat Anzeige gegen den Schauspieler erstattet.

2012 musste er sich für ein Vergehen von 2007 vor dem Hamburger Landgericht verantworten, weil er sich im Jahr 2007 mit einem heimlich nachgemachten Schlüssel in die Wohnung eines Freundes schlich und dort 8800 Euro entwendete, berichtete die BILD. Das Urteil: Neun Monate auf Bewährung und anschließend ging Jan in die Berufung. Bei einem nochmaligen Prozess gab er jedoch seine Schuld zu und das Urteil trat in Kraft, seither ist er vorbestraft. RTL II handelte sofort und kündigte Jan. Über einen Sprecher ließ der Sender ausrichten, er distanziere sich von jeglichen Straftaten.

BTN-Carlos bei „Wien – Tag und Nacht“?

Es gab es wilde Spekulationen, da Jan auf seiner Facebook-Seite diese auch noch angeheizt hat. Er postete Artikel über eine Teilnahme seiner Person an der österreichischen Script-Reality-Show. promiflash.de fragte daher mal bei seinem Management nach und die Antwort: „Interessante Gerüchte, die ich aber nicht bestätigen kann.“ Während keine Bestätigung aber auch kein Dementi ist, laufen in Österreich noch die Castings.

Promi Big Brother: Jan Leyk mit Kader Loth im Haus?

Promi Big Brother: Jan Leyk und Natascha Ochsenknecht im Haus?Doch nicht nur die Wiener Ausgabe einer „Tag und Nacht“-Show wird diskutiert – auch ein Thema: Promi Big Brother. Jan Leyk wird mit Namen wie Natascha Ochsenknecht, Mola Adebisi und Kader Loth genannt – letztere hat ihre Teilnahme bereits bestätigt (wir berichteten). Was ist dran an den Gerüchten? Genau kann es wahrscheinlich nur er sagen und natürlich SAT.1. Es ist nicht einmal bekannt, ob Jan und der Sender wirklich in Verhandlungen stehen. Ist der Ex-Darsteller von „Berlin – Tag und Nacht“ überhaupt bekannt genug? Hat sich SAT.1 nicht zum Ziel gesetzt, wirkliche Promis einziehen zu lassen?

Dennoch hat die Vergangenheit gezeigt, dass es durchaus möglich ist, dass sich Spekulationen sehr schnell bewahrheiten. Bestes Beispiel ist unsere Kader Loth aus der fünften Staffel von Big Brother mit der wir wohl bald ein Wiedersehen feiern werden.

Egal, wer sonst noch dabei sein soll bei Promi Big Brother: Jan Leyk würde sich die Chance sicher nicht entgehen lassen. Sobald klar ist, ob an den Gerüchten etwas dran ist, berichten wir darüber!

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.