Header image
Promi Big Brother 2017
Promi Big Brother 2017 Folge 6 Sarah Knappik Koestlichkeiten

© Screenshot Sat.1

Das war Folge 6: Wechsel-Duell endet eindeutig

Auch in Folge 6 am 16.08.2017 durften die Zuschauer zwei Bewohner zum Duell nominieren. Sarah Knappik und Claudia Obert trafen beim "Bankett" aufeinander und durften so einige Köstlichkeiten probieren. Auf die Gewinnerin wartete ein Umzug ins "Alles".

Folge 6 am 16.08.2017: Auszugsgedanken und Frauen-Stärke

Willi Herren drohte mit Auszug, nachdem ihn die Macher durch die Aussicht auf wertvolle Big Spender-Münzen in ein Prinzessinnen-Kostüm gedrängt hatten und auch Boyband-Sänger Eloy de Jong hatte seine Koffer gedanklich schon gepackt. Mit einem Wangenspreizer wollte er jedenfalls nicht rumlaufen. Auch sonst war im Nichts wenig von dem zu spüren, was sich mit Freude am Dasein beschreiben ließe. Insbesondere Sarah Knappik hatte zu kämpfen – erst gestern hatte sie von ihrer dramatischen Kindheit und Jugend berichtet, heute dann die nächste Offenbarung: Sie hat Angst vor dem Leben da draußen. Zusammen mit Sarah Kern und Evelyn Burdecki bewies sie jedoch Durchhaltevermögen, als sie stundenlang an ihre beiden Mitbewohnerinnen gekettet war. Dafür wurden sie, zusätzlich zu den gewonnenen Münzen, mit persönlichen Video-Botschaften ihrer Liebsten überrascht. Insbesondere Sarah Knappik erhielt eine beruhigende Nachricht: Ihrer krebskranken Mutter gehe es gut, hieß es von einem Freund.

Zuschauer haben entschieden: Sarah Knappik und Claudia Obert im Live-Duell

Der große Bruder war trotz des Erfolges der Frauen von den Jammereien im Nichts eher genervt als angetan. Er überließ dennoch den Zuschauern die Wahl, welcher Nichts-Bewohner – vielleicht auch zur Belohnung – die Chance auf ein Wechsel-Duell erhalten sollte. Die Zuschauer entschieden sich Sarah Knappik. Auch von den Alles-Bewohnern durften die Zuschauer einen Bewohner in die Herausforderung schicken. Hier fiel die Wahl auf Claudia Obert.

Promi Big Brother Duell „Bankett“: Ergebnis vom 16.08.2017

Die beiden Kontrahentinnen wurden zum Promi Big Brother Bankett geladen. Dort mussten sie unabhängig voneinander in 30 Sekunden so viele Köstlichkeiten zu sich nehmen wie es ging – zumindest jedoch mehr als der andere. Taktieren war hier ausdrücklich erwünscht, denn nur wer mehr als der andere verspeiste, erhielt einen Punkt. Claudia Obert hatte dabei das Nachsehen. Sarah Knappik konnte größere Portionen Nougatcreme, extrascharfer Senf und Olivenöl zu sich nehmen und gewann mit 3:0. Sie durfte direkt ins Alles umziehen. Claudia hingegen zog jubelnd ins Nichts um. Sie hätte sich im „Alles“ sowieso zu Tode gelangweilt.

Die weiteren Highlights von Tag 6 im Video

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  1 Kommentar // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.