Header image
BB9 Archiv

Dritter Tag im Matchmarathon!

Am dritten Tag des Matchmarathons geht es für die Bewohner hoch hinaus. Am Vormittag ertönt der Matchmarathon. Auf dem Matchfield ist ein hoher Turm aufgebaut, davor befindet sich eine große Bodenplatte mit Zahlenfeldern.

Der Matchmaster erklärt die Spielregeln. Jeder Bewohner muss sich drei Gegenstände aussuchen, die er danach von dem Turm auf die Zahlenfelder wirft. Die Punkte des Feldes auf dem der Gegenstand liegen bleibt sollten möglichst hoch sein, denn der Bewohner mit den meisten Punkten gewinnt dieses Match und kommt dem Gewinn von 21 Big Stars näher.

Nadine geht als erstes an den Start. Sie wählt ein Kopfkissen, einen Wasserkasten (ohne Flaschen) und einen Autoreifen. Ihre Mitbewohner haben die Augen verbunden, damit sie sich nicht vorab über die Flug- und Landeeigenschaften der einzelnen Gegenstände informieren können.
So beherzt Nadine zu den drei Gegenständen gegriffen hat, umso mehr stockt sie vor dem Turm. Erneut macht der Köthenerin ihre Höhenangst zu schaffen. Doch dann gibt sie sich einen Ruck und klettert mutig hinauf.
Der Reifen rollt ins Aus. Dafür erreicht sie mit dem Kissen acht Punkte und mit dem Kasten 11 Punkte. Insgesamt erreicht Nadine 19 Punkte.

Weiter geht es mit Sascha. Obwohl er nichts sehen konnte, wählt er dieselben Gegenstände. Bei ihm bleibt der Reifen bei 22 Punkten liegen. Das Kissen auf 11 Punkten. Die Kiste erreicht 34 Punkte. Insgesamt macht das 67 Punkte für den Berliner.
Geraldine wählt ebenfalls den Reifen (35 Punkte) und das Kissen (22 Punkte). Hinzu kommt ein Verkehrshütchen (29 Punkte). Zusammen erreicht sie 86 Punkte.
Auch Daniel nimmt die drei Gegenstände. Er erreicht mit dem Verkehrshütchen 25 Punkte, mit dem Kissen 25 Punkte und der Reifen rollt aus dem Feld. Das macht zusammen 50 Punkte.
Hundenapf (21 Punkte), Reifen (34 Punkte) und Kissen (36 Punkte) wählt Orhan. Er holt sich damit insgesamt 91 Punkte.
Diana erspielt mit dem Verkehrshütchen 36 Punkte. Das Kissen landet auf dem 34er Feld und der Kasten holt null Punkte. Zusammen hat die Bewohnerin 70 Punkte geholt.

Waren bisher alle Bewohner souverän und ruhig, tobt Alex regelrecht über das Matchfield. Laut zählt sie ihre Gegenstände auf, entscheidet sich ständig um und wählt dann Kissen (29 Punkte), Hundenapf (19 Punkte) und Schwamm (25 Punkte). Das macht nach Adam Riese 73 Punkte.
Als Nächstes ist Marcel an der Reihe. Er sucht sich den Hundenapf aus und erreicht damit 8 Punkte. Mit dem Kissen holt er 34 Punkte und auch bei ihm rollt der Reifen aus dem Feld und er kommt auf insgesamt 42 Punkte.
Zuletzt schnappt sich Beni drei der Gegenstände. Der Hundenapf bringt ihm 7 Punkte, das Kissen leider keine Punkte und der Reifen immerhin 24 Zähler. Damit kommt der Bayer auf 31 Punkte.

Hier die Punktübersicht nach dem dritten Match im Matchmarathon:

  • Orhan erhält 9 Punkte
  • Geraldine 8 Punkte
  • Alex erhält 7 Punkte
  • Diana erhält 6 Punkte
  • Sascha erhält 5 Punkte
  • Daniel erhält 4 Punkte
  • Marcel erhält 3 Punkte
  • Beni erhält 2 Punkte
  • Nadine erhält 1 Punkt


Der aktuelle Punktestand im Rennen um die 21 Big Stars:

  • 1. Sascha 22 Punkte
  • 2. Daniel 20 Punkte
  • 3. Geraldine 17 Punkte
  • 3. Orhan 17 Punkte
  • 5. Alex 15 Punkte
  • 6. Diana 14 Punkte
  • 7. Marcel 11 Punkte
  • 8. Nadine 10 Punkte
  • 9. Beni 9 Punkte



Quelle: Pressetext  – sevenload

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare