Header image
BB11 Archiv

Verwirrung um Cosimo: Warum sonnt sich der Checker mit ausgestopftem Höschen?

Genau dieser Frage gilt es nun endlich einmal auf den Grund zu gehen. War die Socke in Cosimos Slip anfangs noch ein Party-Gag, so etabliert sie sich allem Anschein nach auch immer mehr in seinem ganz normalen Alltag. So geschehen am heutigen Nachmittag. Während die anderen Bewohner darüber grübelten, wie sie ihm sein goldenes Final-Ticket wieder abnehmen, aalte sich Sprachwunder Cosimo mit gut gefülltem Leoparden-String (die Anzahl der Socken ist unbekannt) in der Sonne. Doch warum tut er das?
Ist ein mögliches Interesse von Zuschauerinnen der Grund, dann wäre dies ziemlich sinnlos, denn jede potentielle Intressentin konnte während dieser Staffel auch schon oft die nicht getunte Variante seines Slips bewundern. Vielleicht aber friert er besonders schnell in der Genitalgegend, was in Anbetracht eines Sonnenbades eher unwahrscheinlich ist.
Oder hat unser Checker vom Neckar gar selbst ein Problem mit der Fülle seines Höschens? Nun, sollte letzteres der Fall sein, so könnte Big Brother ihn doch einmal aufklären, dass es nicht nur Push-Up BHs für die Damen gibt, sondern dass schlaue Mode-Designer auch bereits ein Mogel-Höschen für den Herren kreiert haben. Cosimo wäre damit sicher sehr geholfen, er würde der tückischen WC-Falle aus dem Weg gehen und könnte seine Socken endlich wieder dort platzieren, wo sie eigentlich hingehören, nämlich an die Füße.

 


„Getunter“ String: Hat Cosimo Probleme mit seinem kleinen Checker?

 

 

Quelle: bb11blog.wordpress.com / Bild: RTL II/Endemol

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare