Header image
BB11 Archiv

Match – Toilette – Strafbereich: Ingrid rastet aus

Gestern mussten sich Rayo und Ingrid gegen Daggy und Cosimo dem Match „Wer – Was – Wann“ stellen. Dabei sollten die beiden Auserwählten chronologisch Mitbewohner bei bestimmten Aktionen, welche stattgefunden hatten, zuordnen. Nachdem sich die Teams nacheinander an der gestellten Aufgabe versuchten und auch zum Abschluss kamen, rief sie der große Bruder zur Verkündigung zurück in den Matchraum. Ingrid und Rayo konnten nur 11 Punkte erspielen und daher machten Cosimo und Daggy das Rennen. Es war ein Belohnungsmatch, der Preis wird noch mitgeteilt.
Vor dem Match kam es jedoch zu einem Zwischenfall. Ingrid benutzte die gesperrte Toilette im Bad. Obwohl Rayo sie noch darauf hinwies, dass dies ein Regelverstoß ist, tat sie es dennoch. Gegen 20 Uhr kam dann die Reaktion von Big Brother in Form eines Briefes. „Ingrid, du bist soeben unerlaubter Weise auf der gesperrten Toilette gewesen. Dies duldet Big Brother nicht. Zur Strafe wirst du jetzt sofort und bis auf Weiteres in den Strafbereich ziehen.“
Die Gescholtene war stinksauer und wurde laut: „Eh, das macht keinen Spaß mehr. Hier darfst du ja gar nix machen. Voll die Frechheit ist das…wegen jeder Scheiße hier drin. Das nervt mich grad voll heftig. Hey das ist voll die Unverschämtheit. Am liebsten würd ich jetzt ausziehen, so krass nervt mich das.“
Nun fing sie an zu schluchzen und rastete vollends aus. Sie ging zur Sprechzimmertür im Strafbereich „TÜR AUF! ICH WILL RAUS!“ Sofort war Rayo zur Stelle und versuchte sie zu beruhigen: „Ingi mach kein Quatsch“. Auch Daggy redete auf sie ein: „Komm wieder runter. Lass dich nicht ärgern. Das ist nur dein Kopf“. Mit der Zeit schaffen sie es dann doch noch Ingrid wieder zu beruhigen.
Wie lange das erboste „It-Girl“ im Strafbereich ausharren muß, ist noch nicht bekannt. Wir bleiben dran.


Ingrid muss im Strafbereich ausharren

Quelle: Bbunzensiert / BBfun // Bild: RTL II, endemol

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.