Header image
BB11 Archiv

Die Entscheidung ist gefallen: Rayo ist der heißeste Cowboy im Haus

Wie wir bereits berichteten, kamen die Männer nach den Frauen nun auch in den Genuss eines sexy Fotoshootings. Cosimo, Rayo, Timmy, Steve, Barry und Florian bekamen Revolver, Lederwesten, Lassos und Cowboyhüte zur Verfügung gestellt und konnten sich verkleiden, wie sie es für richtig hielten. Eine Westernkulisse war ebenfalls im Vorfeld vom Großen Bruder im Garten aufgebaut worden. Das Shooting stellte sich als willkommene Abwechslung zum eintönigen Alltag im Container heraus und sorgte für beste Laune.
Die Zuschauer durften diese Woche bis gestern um 20.00 Uhr abstimmen, wer der heißeste „Cowboy in the house“ ist. Hier die Ergebnisse:

Eindeutiger Sieger: Hausschönling Rayo.

BewohnerErgebnis
1. Rayo37 Prozent
2. Cosimo16 Prozent
3. Florian14 Prozent
4. Timmy13 Prozent
5. Barry11 Prozent
6. Steve9 Prozent

Wer hätte das gedacht? Mister Body und angehender Wrestler ist das Schlusslicht. Der ruhige, sanfte Rayo konnte den wilden, ungezähmten Cowboy am besten verkörpern und damit die Zuschauer überzeugen. Respekt, Rayo. Wir gratulieren.


Dieser Blick ließ die Herzen der Zuschauer höher schlagen:
Rayo als wilder Cowboy

Quelle: BILD.de / Bild: RTL II/Endemol

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare