Header image
BB11 Archiv

Bestrafung missglückt: Strafbereich XXL verfehlt Wirkung

Wenn man sich die Strafe, welche die Bewohner mit der Ausräumung des Hauses durch Big Brother gerade erleben, betrachtet, dann fragt sich, welchen Sinn das Ganze macht.
Durch die Verweigerungshaltung von Cosimo ist der große Bruder in Zugzwang geraten und musste handeln. So konnte das nicht weiter gehen. Es entstand langsam der Eindruck, die Bewohner wären die Chefs und Big Brother der Diener. Er hätte sich nette Spielchen einfallen zu lassen, nicht zu hart natürlich, für gutes Essen zu sorgen und den Hoheiten zu Diensten zu sein. Es musste ihnen mal wieder ins Bewusstsein gebracht werden, wo sie sich befinden. Einige verwechselten die Staffel mit einem „all inclusive-Urlaub“.
Eine Bestrafung musste also her und das schnell. So kam der „Strafbereich XXL“ zustande. Wo liegt nun der Fehler? Genau, die Bewohner wissen nicht, dass es sich um eine Bestrafung handelt, sie denken, es wäre etwas ähnliches wie die „Heidi-Woche“. Ziel verfehlt. Lerneffekt gleich null.
Warum kein Brief mit einer klaren Ansage: „Das ist eine Bestrafung für euer unverschämtes Verhalten….usw.“. Ein paar zusätzliche Schikanen wären ebenfalls denkbar: Entzug der Kosmetikartikel, täglich der Drill-Instructor, Wecken um Schlag 6.00 Uhr mit Pflicht zum Morgensport. Auch hätte man sie das Haus, welches schon mal ausgeräumt ist, gründlich putzen lassen können und als krönenden Abschluss kein Setzen von 13.00 Uhr – 17.00 Uhr. Das wären Maßnahmen gewesen, welche sich im Gedächtnis einbrennen.
Nun aalen sie sich in der Sonne und sitzen die Zeit bis Montag auf einer Backe ab. Der große Bruder könnte immer noch einen Brief ins Haus schicken und die Strafe verschärfen, vor allem aber klar machen, dass es sich um eine Bestrafung handelt. Vielleicht habt ihr ja noch Ideen, wie man die Bewohner in die Knie zwingen könnte, um ihre Trägheit und Unverschämtheit endgültig der Vergangenheit angehören zu lassen.


Campingplatz-Atmosphäre statt harter Bestrafung:
Geht Big Brother den richtigen Weg?

Quelle: bb11blog.wordpress.com / BBfun.de // Bild: RTL II/Endemol

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.