Header image
Big Brother 2015

TV-Vorschau – Nach der Liveshow: Biancas Date-Pleite – Lusys Nominierungsschock

Es gab für einige Bewohner Überraschungen in der gestrigen Liveshow und nach der Show war noch einiges los. Lusy steht unter Schock, sie ist nominiert. Einige müssen nach Christians Zuweisungen unangenehme Dinge in Kauf nehmen und Bianca erlebt eine Date-Pleite mit einem wesentlich jüngeren Mann...

Folge 28.10.

sixx / Endemol Shine

TV-Vorschau – Folge 28.10.: Biancas Date-Pleite während und nach der Liveshow

Folge 28.10.

sixx / Endemol Shine

Bianca durfte von drei Männern einen auswählen und mit ihm ein romatisches Candle-Light-Dinner verbringen. Als sie zurück war von ihrem Date mit dem Fitness- und Ernährungsexperten, warten natürlich schon alle gespannt auf Biancas Bericht und wie man sie kennt, erzählt sie sofort ohne Punkt und Komma: „Er ist lieb und nett“. Aber genügt nett? Da folgt auch schon da „Aber“:  „Ich mag das nicht, wenn man bem ersten Date so anzüglich wird.“ Der Berliner hatte Bianca überfallen mit der Frage, wie es denn so sei, so lange ohne Sex im Haus auszukommen – das kam überhaupt nicht bei der Hamburgerin an: „Du Schätzchen, ich komme damit wunderbar klar“, erzählt sie ihren Mitbewohnern.

Folge 28.10.

sixx / Endemol Shine

Auch dass Steven versprach, einen Weg ins Haus zu finden, um sie wiederzusehen, konnte Bianca nicht schmeicheln: „Wir haben doch gar keinen Platz!“ Aber der Hammer war für Bianca folgende Bemerkung von ihrem Date-Partner: „Ich hab aus Versehen Sekt vergossen, da sagt er ‚Du spritzt ja jetzt schon ab‘“, empört sich Bianca. Ihr Fazit des Speed-Datings: „Der ist lieb, nett und witzig. Aber das war mir alles zu intim. Davon fühle ich mich überrumpelt. Ich bin nicht so schnell.“ Atchi versucht zu erklären: „Das ist halt Berlin.“

Folge 28.10.

sixx / Endemol Shine

Lusy steht unter Nominierungsschock

Folge 28.10.

sixx / Endemol Shine

Nach der ersten offenen Nominierung im Garten werden Sharon und Lusy mit jeweils fünf Stimmen von den Bewohnern auf die Abschussliste gesetzt. Wie bereits bekannt, bedeutet das für die Teampartner: Mitgehangen, mitgefangen. Atchi erklärt Sharon, dass seine Nominierung rein strategische Gründe hatte – währenddessen sitzt der Schock und die Enttäuschung Lusy in den Gliedern: Mit einer Nominierung von Manuel und Thomas hätte sie nie gerechnet. Die taffe Lusy sucht de Aussprache mit beiden Männern, es bringt ihr jedoch nicht viel und sie kommt letztendlich zu der Erkenntnis: „Ich verstehe eure Gründe immer noch nicht!“. Traurig und immer noch nicht schlauer zieht sie sich zurück. Wer wen nominiert hat, könnt ihr hier in allen Einzelheiten noch einmal nachlesen.

Folge 28.10.

sixx / Endemol Shine

Christians bekommt die „Macht“ und die Stunde der Wahrheit

Einzelkämpfer Christian hat immer noch keinen Teampartner und das ist manchmal gar nicht so leicht. Der große Bruder gibt ihm deshalb die Macht über seine Mitbewohner. Bei der Verteilung von vier Plagen und einer Belohnung durfte Chrisian entscheiden: Wer hat was verdient? Was Christian entschieden hat und wer sich freuen oder wer die nächsten Tage nichts zu lachen hat, das lest ihr hier.

4. Nominierung: Wer soll im Haus BLEIBEN?

  • Lusy
  • Guido
  • Ása
  • Sharon

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.